Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Escaladei

3. Oktober 2022
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

schoenster_Sonnenschein

Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

104.3KM

1534 HM
4:32 H

Cambrils: Runde nach Escaladei

Eine Runde ins Herzen der Weinbaugebiete El Montsant und El Priorat.

Heute wählten wir den Coll d’Alforja als Ăśbergang ins Hinterland. Lange Zeit steigt die Strasse gemächlich ĂĽber die Ebene. Erst kurz vor dem Dorf Alforja wird es langsam steiler. Während etwa fĂĽnf Kilometer Auffahrt zum Pass zeigt das Garmin meist Steigungen zwischen fĂĽnf und acht Prozent an. 

Anschliessend geht es Hinterland hinunter. Nach der Abfahrt kommen wir in den Genuss einer schönen Strasse, mit langgezogenen Kurven, leicht abwärts, ab und zu mal eine kleine Gegensteigung. Landschaftlich durchqueren wir die beiden Weingebiete el Priorat und el Montsant. Entsprechend sind die Hänge voller Rebstöcke. Lediglich an einer Stelle werden noch Trauben abgelesen, ĂĽberall sonst sind die Rebstöcke bereits leer. 

Mittagessen in Escaladei.

Escaladei

Escaladei

In Escaladei, etwas versteckt zwischen den HĂĽgeln, soll noch ein ehemaliges Kloster stehen. Hier auch soll die Weinsorte des El Montsant gezĂĽchtet worden sein und anschliessend von den umliegenden Bauern weiter verwendet worden sein. Als Konkurrenzprodukt wurde die Weinsorte des El Priorat gezogen. Das dĂĽrfte auch der Grund sein, weshalb wir hier immer wieder zwischen diesen beiden Weinbaugebieten umherfahren. Der Kern der Gegend ist “El Montsant” und darum herum das “Priorat”. Beide Weinsorten sollen DQ-Zertifiziert sein. Ein Zertifikat das nur selten vergeben wird. Weiterlesen →

Tivissa

2. Oktober 2022
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

schoenster_Sonnenschein

Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

101.0KM

1412 HM
4:24 H

Cambrils: Runde nach Tivissa

Die erste Runde mit den Kunden bei angenehm spätsommerlichen Temperaturen gefahren. Es reichte sogar für den ersten Granfondo im Oktober.

Angenehm warm zeigte sich das Wetter, windstill, wolkenloser blauer Himmel. Unter diesen Bedingungen war es einfach die heutige Runde zu beginnen. Ein paar Kilometer ĂĽber die Ebene, dann der etwa zwölf Kilometer lange Aufstieg auf den Coll Roig, in unserer “Radfahrersprache” den Colldejou. 

Coll Roig / Colldejou

Coll Roig / Colldejou

ZĂĽgig ging es weiter, die nächsten Kilometer fast ganz ohne Gegensteigung bis ein paar Kilometer ĂĽber el Masroig hinaus. Auf einer Schnellstrasse ĂĽberqueren wir zwei kleine Bächlein und fahren ab jetzt wieder zurĂĽck, vorerst zum Mittagessen in Tivissa. Weiterlesen →

EisenbahnbrĂĽcke bei DuesaigĂĽes

1. Oktober 2022
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

59.4KM

864 HM
2:37 H

Cambrils: Einfahren

Mit einer nächtlichen Fahrt im Reisebus der Kälte und dem Regen nördlich der Alpen fĂĽr ein paar Tage zum Radfahren bei Wärme und spätsommerlichen Temperaturen im SĂĽden entwichen. 

Ich konnte der Anfrage von EitzingerSports auch diesen Herbst nicht widerstehen, fĂĽr eine Weile als Guide mit den Gästen auf dem Rennrad durch die Gegend hier in Cambrils zu fahren. Eine Gegend die ich schon im letzten FrĂĽhling bei vielen Fahrten besser kennen lernen durfte. Wir werden auch im Herbst vor allem durch die beiden Weingebiete El Priorat und El Montsant fahren. 

EisenbahnbrĂĽcke bei DuesaigĂĽes

EisenbahnbrĂĽcke bei DuesaigĂĽes

Einen ersten Eindruck konnte ich schon heute erhalten. Zwar nicht mit der Aufgabe als Guide, sondern heute noch als Feriengast. 

NatĂĽrlich hinterlässt der Herbst auch hier bereits schon farbige Tupfer oder wenigstens ein etwas welk wirkendes GrĂĽn. Die Rebstöcke scheinen schon viele geerntet zu sein. Auch bei den Olivenbäumen stehen schon viele ohne Oliven da. Weiterlesen →

Apfelbaumplantage

23. September 2022
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

dunstig

46.8KM

355 HM
2:09 H

Bis an den Rhein

Unter den letzten Sonnenstrahlen wieder einmal um das unterste Ende der Aare. 

Apfelbaumplantage

Apfelbaumplantage

Meine Fahrt als Filmchen.

Weiterlesen →

Birrfeld im Abendlicht

21. September 2022
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

einzelne_Wolken

16.9KM

139 HM
0:51 H

Radfahrt am Nachmittag

Die abgebrochene Runde. Ăśber Nacht hatte sich wohl der Akku des Garmin, warum auch immer, entladen. Zudem war es mir zu kalt durch die Bise. So sank die Motivation rasch auf den Gefrierpunkt.

Birrfeld im Abendlicht

Birrfeld im Abendlicht

Meine Radfahrt als Film, bis ans Ende des geleerten Akkus. 

Weiterlesen →


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden