Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Frostgrenze

15. Januar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Bis zur Frostgrenze

W├Ąhrend der ganzen Fahrt ganz merkw├╝rdige Windverh├Ąltnisse. Die Meteorologen hatten angek├╝ndigt, dass sich im Verlaufe des Nachmittags auch der Westwind wieder zur├╝ck meldet. Durch den Kampf zwischen Bise und Westwind gefahren? Hauptsache, es hat ein paar Minuten f├╝r Sonnenschein gereicht. Das GPS registrierte: 64.9 KM und 885 H├Âhenmeter.
Reusstal

14. Januar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Hin und her unter der Nebeldecke

Eine Runde unter der dicken Nebelschicht. Wenigstens teilweise konnte ich der zwar schwachen, aber gef├╝hlt sehr kalten Bise, etwas ausweichen. Das GPS registrierte: 59.0 KM und 586 H├Âhenmeter.
Aus dem Seetal zu den Alpen

5. Januar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Wieder unterwegs

Vom Reusstal quer hin├╝ber an das obere Ende des Hallwilersees und weiter bis ins Wynatal. Dabei auch ein paar umgest├╝rzte B├Ąume entdeckt. Dank dem kleinen Umweg ins Wynatal sogar noch ein paar Minuten Sonne vor den n├Ąchsten Regentropfen erwischt. Das GPS registrierte: 79.4 KM und 627 H├Âhenmeter.
Auenstein

18. Dezember 2017
von Urs
Keine Kommentare


Unterwegs im Schnee

Der Schnee ist nun auch wieder in den tiefsten Lagen angekommen. Wobei er so nass ist, dass er vermutlich nicht allzulange liegen bleiben wird, wenn nicht bald neuer Nachschub geliefert wird. Das GPS registrierte 63.7 KM und 671 H├Âhenmeter.
Radroute 34 bei Hunzenschwil

12. Dezember 2017
von Urs
Keine Kommentare


Aus dem Schneeschauer ins Abendrot

Kaum von zu Hause weggefahren, ├╝berraschte mich ein Schnee- und Regenschauer. Doch zum Schluss zeigte sich der Himmel vers├Âhnlich und spendierte ein sch├Ânes Abendrot. Das GPS registrierte: 50.5 KM und 388 H├Âhenmeter.
´╗┐