Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

22. Januar 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

Nebel

45.2KM

475 HM
2:04 H

Eisig kalte Runde

Auch nach dem Mittag, konnte keine Hoffnung aufkommen, dass sich der Nebel heute noch auflösen wĂĽrde, wenigstens nicht in unserem Gebiet. Dennoch wollte ich kurz raus. 

Blick ins Schenkenbergertal

Blick ins Schenkenbergertal

Zu sehen gab es kaum etwas. Weiterlesen →

Blick ins Schenkenbergertal

20. Januar 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

45.5KM

769 HM
2:17 H

Durch die kalte Bise

Die Bise, der kalte Ostwind, war angekĂĽndigt. Heftig blies er durch’s Quartier. Die Frage fĂĽr meine nächste Runde war nur, ob zu Beginn oder erst am Schluss gegen den Wind zu fahren sei. Ich versuchte den Windschatten unserer JurahĂĽgel auszunutzen. 

Zuerst mit dem Wind, eine Weile lang, entlang der Aare nach Westen. In Auenstein kehrte ich und versuchte im Windschatten des HĂĽgels

Auenstein

Auenstein

zur Kiesgrube hinauf zu kommen. Weiterlesen →

Schneegestöber in Seon

19. Januar 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

wechselhaft_mit_etwas_Schneefall_und_Sonne

55.4KM

425 HM
2:20 H

Schneegestöber im Seetal

Der Himmel bedeckte sich zwar immer mehr. Ich wollte aber dennoch fĂĽr eine Runde raus. Zumal der Meteorologe beim Mittagessen prophezeite, man mĂĽsse schon GlĂĽck haben, um ein  paar Schneeflocken zu finden. Ich hatte dieses GlĂĽck. 

Ein eisig kalter Wind, gefühlt aus immer wieder wechselnden Richtungen, blies durch die Gegend. Ich wählte eine südliche Variante, da dort der Himmel wesentlich freundlicher aussah, als gegen den Rhein hin.

So fuhr ich bald einmal entlang dem BĂĽnztal, von Villmergen auf dem ehemaligen Bahntrasse hinauf nach Sarmenstorf

ehemaliges Bahntrasse von Villmergen nach Sarmenstorf

ehemaliges Bahntrasse von Villmergen nach Sarmenstorf

und gelangte so in das untere Drittel des Seetales. Weiterlesen →

Abendstimung ĂĽber dem Aaretal

18. Januar 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

39.7KM

333 HM
1:48 H

Abendliche Runde

Es war schon am späteren Nachmittag, als ich den Renner endlich auf die Strasse stellen konnte. Regnen sollte es zwar nicht, dennoch hingen ĂĽberall die schweren, schwarzen Wolken herum. Am hellsten schien es mir in Richtung unteres Aaretal zu sein. 

So fuhr ich am Wasserschloss vorbei, hinĂĽber nach Untersiggenthal und von dort in Richtung Norden, eben in das untere Aaretal, während auf der anderen Seite, in Richtung Bözberg und nach Westen hin, die Sonne gerade eine schöne Abendstimmung ĂĽber die Gegend zauberte. 

Abendstimmung ĂĽber dem Aaretal

Abendstimmung ĂĽber dem Aaretal

Ich rollte hinunter bis an das oberste Ende des Klingnauer Stausees. Weiterlesen →

Abendstimmung im Birrfeld

16. Januar 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

61.4KM

539 HM
2:38 H

Reusstal-BĂĽnztal (mittlere Variante)

Es gehen mir langsam die Titel fĂĽr die Postings aus. Zum Beispiel heute: vom Reusstal ins BĂĽnztal hinĂĽber gibt es ein paar Ăśbergänge. Ich versuche das mal mit den Distanzen etwas zu unterteilen. Eine andere Idee wäre vielleicht, die obersten beiden Ortschaften zu nennen. Im heutigen Falle wären dies Rottenschwil im Reusstal und BĂĽnzen im BĂĽnztal. 

Mal sehen wie ich das kĂĽnftig benennen werde.

Auch fĂĽr die heutige Runde konnte ich wieder unter einem wolkenlosen Himmel, bei Temperaturen knapp unter 10 Grad, starten. 

Unterwegs im Reustal, zwischen Zufikon und Unterlunkhofen

Unterwegs im Reustal, zwischen Zufikon und Unterlunkhofen

Wie gesagt, das Reusstal hinauf. Weiterlesen →