Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Blick ins Reusstal

29. September 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

bewoelkt

37.8KM

287 HM
1:51 H

Birrfeld-BĂĽnztal-Aatal-Aaretal

Immer wieder zogen kurze Regenschauer vorbei. Dem wolkigen Himmel konnte man kaum ansehen, wo es als nächstes wieder regnen wird. Am späteren Nachmittag entschloss ich mich dann doch noch fĂĽr eine kĂĽrzere Runde. Durch die Quartiere hinaus, ĂĽber das Birrfeld, ein kleines StĂĽck ins Reusstal hinunter, 

Blick ins Reusstal

Blick ins Reusstal

dann aber gleich wieder hinaus und hinĂĽber ins BĂĽnztal. Weiterlesen →

von Auenstein ins Aaretal hinunter

27. September 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

39.2KM

353 HM
1:54 H

Aaretal-BĂĽnztal-Birrfeld

Es brauchte schon ein bisschen Überwindung, wieder bei Kälte und Wind eine Runde zu drehen. Entsprechend lange, zog sich das Graben nach den wärmeren Kleidern dahin. Immerhin waren die Strassen wieder trocken und auch der Himmel schien dicht zu halten.

von Auenstein ins Aaretal hinunter

von Auenstein ins Aaretal hinunter

Der Himmel meist bewölkt, ein zĂĽgiger und vor allem auch ein kalter Wind aus westlicher Richtung, ein paar blaue Flecken am Himmel gab es auch, doch die verschwanden meist so schnell wie sie sichtbar wurden. Weiterlesen →

Der Drau entlang

24. September 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

Nachmittags

wechselhaft_teilweise_Regen

126.9KM

1427 HM
5:56 H

Lienz (A) – Mauls (I)

Auch heute hingen die Nebelschwaden wieder tief. Immerhin waren die Strassen weitestgehend trocken. Wir fuhren sehr vieles auf Radwegen das Drautal hinauf.

Der Drau entlang

Der Drau entlang

Die Drau soll dem Vernehmen nach immer wieder zu einem reissenden Wildbach werden. Weiterlesen →

unterwegs im Drautal

23. September 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

wechselhaft_teilweise_Regen

80KM

635 HM
3:35 H

Spittal an der Drau – Lienz

Die gestrigen Regenfälle liessen zwar nach, doch an den Hängen blieben die Nebelschwaden hängen. Auch muss es immer wieder kurze Schauer gegeben haben, denn die Strasse war weder durchgehend trocken noch durchgehend nass. Ausser gegen Ende der Fahrt, da setzte sich der Nieselregen bis vor die HoteltĂĽre durch. 

unterwegs im Drautal

unterwegs im Drautal

Wir folgten der Drau aufwärts. Sehr viel auf teils sehr schönen Radwegen. Weiterlesen →

Dellach am Millstätter See

22. September 2020
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

Nachmittags

leicht_bewoelkt

91.4KM

1095 HM
4:08 H

Faak am See – Spittal an der Drau

Nach den beiden Fahrten durch die Gegend von Kärnten, begann heute der Weg in Richtung nach Hause. Der Morgen noch ziemlich kĂĽhl wie die anderen Tage auch schon, neblig, die Sonne schickte ihre Wärme an den gegenĂĽberliegenden Berghang. Den Faaker See verlassen wir nach dem Hinaufkurbeln durch eine recht steile Strasse und gelangen bald an den Ossiacher See. Leider gibt es kaum etwas zu sehen. Der Nebel hängt noch tief, ab und zu gibt es einen Blick auf den ruhig daliegenden See, doch kaum etwas was man unbedingt hätte fotografieren mĂĽssen. 

Unterwegs am Ossiacher See

Unterwegs am Ossiacher See

Nach den Seen geht es bald einmal in Richtung Himmelberg in die Höhe. Weiterlesen →


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden