Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Unterwegs im Seetal

20. Oktober 2019
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Vormittag

Nebel

Nachmittags

bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

118.8KM

791 HM
4:54 H

Suhrental – Seetal

Die Nebeldecke wollte sich einfach nicht auflösen, jedenfalls lange nicht. Ich fuhr das Aaretal hinauf. Ich hoffte darauf, dass sich vielleicht in Aarau erkennen lässt, wo die Decke am ehesten Löcher bekommen könnte.

Doch es blieb alles gleich grau. Ich schlug den Weg über Suhr, später das Suhrental hinauf, ein.

Unterwegs im Suhrental

Wenigstens kein Bodennebel. Weiterlesen →

Schwäne bei der Abendtoilette

19. Oktober 2019
von Urs
Keine Kommentare

AaremĂĽndung – Wasserschloss

Es dauerte bis nach dem Mittagessen, bis sich die Regenfälle soweit verzogen hatten, dass es wohl fĂĽr eine halbwegs trockene Fahrt, auf allerdings noch nassen Strassen, reichen wĂĽrde. 

Aus dem Aaretal hinauf, dann entlang dem Villigerfeld. Ich war noch etwas unschlĂĽssig, ob jetzt, am späteren Nachmittag doch noch die BĂĽrensteig drin liegen könnte. 

Villigerfeld

Liess es dann aber sein und fuhr weiter dieser Ebene entlang, Weiterlesen →

Sugus-Kreisel

17. Oktober 2019
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

stark_bewoelkt

52.0KM

414 HM
2:15 H

KĂĽhle Runde unter dem Wolkenhimmel

Kurz nach dem Mittagessen, ich hatte es verpasst den sonnigen Morgen auszunutzen, begann sich der Himmel mit immer grauer werdenden Wolken zu überziehen. Bis ich schlussendlich auf der Strasse stand, war die Sonne schon längst verschwunden. Dennoch, für ein bisschen Bewegung vor dem nächsten Regen sollte es noch reichen.

Unterwegs im Aaretal

So fuhr ich erst durch unsere Auenwälder, um das Schinznacherfeld herum, ein kurzer Blick ins Schenkenbergertal, dann aber oberhalb Auenstein wieder zurĂĽck ins Aaretal. Weiterlesen →

Herbstlicher Radweg auf dem Damm der Aare bei Schinznach-Bad

16. Oktober 2019
von Urs
1 Kommentar

Radfahrt
Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

58.4KM

421 HM
2:24 H

Bremgarten am Alpenrand

Es ist richtig auffällig, wie schnell sich die Bäume ein herbstliches Kleid zulegen. Noch vor wenigen Tag, war hier alles grĂĽn, doch heute haben sich die Baumkronen einiger Bäume schon arg gelichtet. Zudem wird es zur Zeit fast stĂĽndlich bunter. 

Radweg bei Hausen

Als ich später ĂĽber das Birrfeld fuhr, konnte ich in der Ferne die schneebedeckte Alpenkette erblicken. Weiterlesen →

Dättwil

14. Oktober 2019
von Urs
Keine Kommentare

Radfahrt
Nachmittags

schoenster_Sonnenschein

63.4KM

484 HM
2:41 H

Surbtal auf, Furttal ab

Nachdem sich der Nebel gelichtet hatte, beziehungsweise von der Sonne vertrieben wurde, zeigte sich wieder ein strahlend blauer Himmel. Zudem stiegen die Temperaturen auch bald wieder in die „20er“ hoch. Nur den Waldrändern entlang oder in schattigen Ecken, da blieb es recht kĂĽhl, sogar nass, als ob es geregnet hätte. Einer weiteren Fahrt in kurz/kurz stand nichts im Wege. 

So fuhr ich auf dem ziemlich kĂĽrzesten Weg via WĂĽrenlingen hinĂĽber ins Surbtal.

oberhalb Endingen

oberhalb Endingen

Ich folgte meist den Radwegen, im Surbtal hinauf, Weiterlesen →