Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Radweg Etzgen-Kaisten

14. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Dem Rhein entlang aufwärts

Zuerst von der Bise am Bözberg als schubsenden Wind profitiert, später dann mit ziemlich viel Glück und mit Hilfe von Wald und weiteren Hügeln der Bise weitestgehend entkommen. Dabei aber auch vor der hereinbrechenden Nacht ein schönes Abendrot erleben können. Das GPS registrierte: 65.8 KM und 563 Höhenmeter.
im Surbtal

10. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Auf Sonnensuche

Vor dem angekündigten Wetterumbruch noch eine Runde auf trockener Strasse gefahren. Dabei die Sonne nur in Form einer hellen Scheibe gesehen, dafür aber bereits eine städtische Weihnachtsbeleuchtung entdeckt. Das GPS registrierte: 54.1 KM und 578 Höhenmeter.
Frick

6. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zum Schluss ein Pass

Um möglichst lange von der kühlen Bise zu profitieren, liess ich mich von ihr das Aaretal und danach das Rheintal hinunter schubsen. Allerdings musste ich zum Schluss dann im Gegenwind das Fricktal hinauffahren. Für die notwendige Wärme sorgten aber die steilen Rampen am Bözberg. Das GPS registrierte: 71.2 KM und 576 Höhenmeter.
Rebberg bei Remigen

20. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Den Rebbergen entlang

Eine Fahrt entlang von bunt leuchtenden Rebbergen und Waldrändern. Jedenfalls so lange bis sich die Sonne wieder hinter Nebel und Wolken versteckte. Das GPS registrierte: 45.6 KM und 595 Höhenmeter.
am Rhein

11. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Surbtal – Rheintal und Bözberg

Eine Fahrt in einen Tag des goldenen Herbstes. Zwar noch nicht so ganz farbig, aber nach dem sich die Nebelschleier schon früh aufgelöst hatten, wurde es spürbar immer wärmer. Das GPS registrierte: 103 KM und 882 Höhenmeter.