Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

2020

Album

Woche vom 17.02.2020 bis 23.02.2020 in Vorbereitung

Blick in die Alpen, bei EschenbachWoche vom 10.02.2020 bis 16.02.2020: Eine Woche mit nur gerade drei Fahrten. Einerseits wollte das Wetter nicht so recht mitmachen, andererseits war auch Privat einiges los. Zudem bin ich mitten in den Vorbereitungen für meinen nächsten Andalusien-Trip. Am Wochenende reichte es dann aber doch bei recht schönem Wetter sogar für den Granfondo Februar, die Strecke mit den 100 KM am Stück. Zum Album


StaffeleggWoche vom 03.02.2020 bis 09.02.2020: Eine Woche zwischen den Winterstürmen. Bei stark schwankenden Temperaturen, aber immerhin bei trockenen Strassen ein paar Runden in unserem Gebiet gedreht, oft sogar an der Sonne. Im Schatten oder gegen Abend, wird es allerdings sehr rasch sehr kalt. Sogar erstmals ein bisschen Schnee gefunden, wenn auch nur an einem schattigen Hang auf der Staffelegg. Der nächste Wintersturm kündete sich bereits am Sonntag mit heftigen Winden und vor allem sehr warmen Temperaturen an. Zum Album.


Mellingen mit Regenbogen ĂĽber der ReussWoche vom 27.01.2020 bis 02.02.2020: Regen und oder heftige Winde liessen meine Lust am Radfahren sinken. Nach zwei Fahrten, teils durch Regen, teils einfach von den Regenwolken „gefĂĽhrt“, gelang mir aber doch noch eine Runde bei sehr schönem und warmem Wetter. Zum Album.


Dem Villigerfeld entlangWoche vom 20.01.2020 bis 26.01.2020: Eine trockene, aber teils auch sehr kalte Woche. Vielleicht sogar mit den kĂĽhlsten Temperaturen dieses Winters. Gegen Ende der Woche hatte ich wohl etwas Pech mit meiner Routenwahl und geriet immer wieder unter die Nebeldecke. Zum Album.


Abendstimmung im BirrfeldWoche vom 13.01.2020 bis 19.01.2020: Eine Woche mit Extremen. Gelang mir am Mittwoch noch eine Fahrt über fast 100 KM bei sehr schönem Wetter, so begegnete mir am Wochenende im Seetal der Winter mit einem Schneegestöber. Selbst für die Fahrt vom Mittwoch startete ich bei Temperaturen im Minusbereich und kam zu Hause bei knapp zehn Grad an. Zum Album


von Egliswil nach AmmerswilWoche vom 06.01.2020 bis 12.01.2020: Vier Fahrten in der näheren Umgebung. Meist unter recht guten, wenn halt auch kalten Temperaturbedingungen. Jedenfalls waren die Strassen immer trocken. Mit der längsten Fahrt zum Flughafen Zürich habe ich für diesen Monat auch schon den Granfondo (100 KM-Fahrt) erledigt. zum Album


Furttal bei Buchs (ZH)Woche vom 30.12.2019 bis 05.01.2020: Nach dem ich mit den beiden letzten Etappen das alte Jahr abgeschlossen und den Festive500 erfolgreich zu Ende gefahren hatte, wurde es wieder etwas gemĂĽtlicher. Die eine der Runden im neuen Jahr konnte ich sogar bei strahlend blauem Himmel fahren. Zum Album

Print Friendly, PDF & Email