Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Sonnenuntergang ĂĽber Wildegg

13. Februar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Schönster, blauer Himmel

Schon lange nicht mehr unter einem wolkenlosen Himmel gefahren. Der gestrige Schnee lag nur noch an den schattigen Stellen. Allerdings waren fast alle Strassen weiss vom gestreuten Salz. Es soll die kälteste Nacht dieses Winters gewesen sein. Das GPS registrierte 59.1 KM und 475 Höhenmeter.
Radweg MĂĽlligen-Windisch

12. Februar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Dem Schneefall nicht entkommen

Lange glaubte ich, ich könnte der Schneewolke entweichen. Doch irgendeinmal musste ich um kehren um wieder nach Hause zu kommen. Die Wolke erwartete meine Rückkehr. Das GPS registrierte 49.1 KM und 382 Höhenmeter.
Villigerfeld im Regen

7. Februar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Kurz raus

Gegen Abend lockte der Himmel mit einer trockenen Phase und scheinbar dünneren Nebeldecke. Leider war es eine Täuschung. Denn schon bald setzte der Nieselregen, durchmischt mit Schneeflocken, wieder ein. Das GPS registrierte 31.6 KM und 240 Höhenmeter.
Schinznacherfeld

5. Februar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Im Windschatten der Hausberge

Manchmal geschoben vom Wind, manchmal gegen den Wind. Ich versuchte heute zwischen unseren Haushügeln dem Wind zu entgehen, oder ihn wenigstens als Rückenwind zu nutzen. Ist nicht immer ganz gut gelungen. Das GPS registrierte 51.0 KM und 858 Höhenmeter.
Blick ĂĽber den Baldeggersee

4. Februar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Seetal – Runde

Eine leichte Bise hatte bei uns wohl den Himmel von Nebelresten gesäubert. Anders war es am Alpenrand. Da verdeckte zeitweise eine Nebelwand die Sicht auf die Berge. Erst auf dem Rückweg, beim Blick zurück, gab es ein bisschen Berge zum Anschauen. Das GPS registrierte 81.7 KM und 625 Höhenmeter.