Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

BĂĽnztal
BĂĽnztal

Rundfahrt durch das BĂĽnztal und Reusstal

| Keine Kommentare

Schon bald nach der Abfahrt war mir klar, dass es wohl nichts aus der ursprünglichen Idee, einer Rundfahrt um den Hallwilersee, geben würde. Zu schwarz der Himmel, zu nahe die Niederschläge. Ab jetzt war ich eigentlich nur noch damit beschäftigt mich irgendwie nicht von der Regenfront einholen zu lassen.

Dunkle Wolken in Fahrtrichtung

Dunkle Wolken in Fahrtrichtung

Um nicht gleich wieder zu kehren und nach Hause zu fahren, versuchte ich vor der Regenfront zu bleiben. Vielleicht war ich ja schnell genug, um mich wieder davon entfernen zu können, oder wenigstens nicht vollständig einholen zu lassen.

So fuhr ich denn meist über flaches Gelände bis Wohlen, nahm dort den Übergang über Waltenschwil hinunter nach Bremgarten. Dabei bin ich zufällig auf diese beiden Lamas gestossen.

Lamas

Der vielleicht etwas grimmige Blick dieser beiden dürfte wohl daher rühren, dass sie quer über ihre Wiese daher gerannt kamen, nur um in meine leeren Hände zu gucken.

Ab Bremgarten ging es dann schon wieder nach Hause. Ich versuchte wieder einmal, konsequent den Schildern fĂĽr die Radwege zu folgen. Dabei stellte ich ĂĽberrascht fest, dass der gesamte Weg, tatsächlich ausserhalb der Hauptstrasse ĂĽber meist kleine, aber immer geteerte, Strassen fĂĽhrt. Vielleicht nicht immer ganz einfach zu finden und auf keinen Fall so schön kurvenlos und mit nur wenigen Steigungs-Prozenten wie die Hauptstrasse. Aber auf jeden Fall durchaus „rennradtauglich“.

Radweg im Reusstal

Radweg im Reusstal

Jetzt, wo ich ja auch unter der Woche des öftern unterwegs bin, ist es mir viel wichtiger als früher, auf gut ausgebauten Radwegen zu fahren. Und davon haben wir hier in der Gegend überraschend viele.

Das Wetter hielt sich übrigens recht gut. Bis auf ein paar wenige Tropfen Regen und ein paar Kilometer nasse Strassen, kam ich fast trocken durch. Obwohl an den Hängen der Hügel immer wieder die bekannten grauen Vorhänge des Regens sichtbar waren. Scheine da ziemlich viel Glück gehabt zu haben.

Rundfahrt BĂĽnztal - Reusstal

Brugg-Dottikon-Wohlen-Walterswil-Bremgarten-Mellingen-Hausen-Brugg


 

Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

52.68KM

350 HM
2:08 H

Nachmittags
stark_bewoelkt

16 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.