Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Aus dem Seetal zu den Alpen

5. Januar 2018
von Urs
Keine Kommentare


Wieder unterwegs

Vom Reusstal quer hinüber an das obere Ende des Hallwilersees und weiter bis ins Wynatal. Dabei auch ein paar umgestürzte Bäume entdeckt. Dank dem kleinen Umweg ins Wynatal sogar noch ein paar Minuten Sonne vor den nächsten Regentropfen erwischt. Das GPS registrierte: 79.4 KM und 627 Höhenmeter.
Das BĂĽnztal hinunter

17. Dezember 2017
von Urs
Keine Kommentare


Reusstal hinauf, BĂĽnztal hinunter

Eine Fahrt durch das Reusstal hinauf und später durch das Bünztal hinunter, kann, mal abgesehen von der Rampe von Sins nach Auw hinauf, als flache Strecke eingestuft werden. Diese paar Höhenmeter reichten aber, um über die Schneefallgrenze zu gelangen. Das GPS registrierte 94.2 KM und 644 Höhenmeter.
TrĂĽb und nass im Reusstal

4. Dezember 2017
von Urs
Keine Kommentare


Im Nieselregen

Ziemlich rasch wurde aus den angeblich letzten Schneeflocken dieser alles durchdringende Nieselregen. Das GPS registrierte: 62.8 KM und 506 Höhenmeter.
April im Reusstal

19. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Wie April

Gestartet im Regen. Dem Regenschauer durch das Reusstal hinauf gefolgt, stark vom Rückenwind profitiert. Der Heimweg war dann etwas mühsamer: zwar ziemlich trockene Strassen, aber teils recht heftiger Gegenwind. Die 40 KM Heimweg haben sich in die Länge gezogen, wie schon lange nicht mehr. Das GPS registrierte: 89.9 KM und 649 Höhenmeter.
Nebelgrenze in Bremgarten

15. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zur Nebelgrenze

Im Moment haben wir das Glück, nicht dauernd unter dem Nebel herum fahren zu müssen. Dies allerdings zum Preis einer richtig kalten, manchmal auch sehr zügigen Bise. Das GPS registrierte: 55.8 KM und 481 Höhenmeter.