Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schönenwerd
Schönenwerd

Aaretal auf und ab

| Keine Kommentare

Die letzte Woche verzichtete ich ja ein paar Mal wetterbedingt auf Fahrten nach Westen, aareaufwärts. Doch dieser Absicht stand heute nichts mehr im Weg. Den Himmel zierten zwar einige Wolken, doch die Sonne hatte eindeutig die Oberhand. 

von Auenstein nach Biberstein, oben durch

von Auenstein nach Biberstein, oben durch

So suchte ich meinen Weg meist etwas oben durch, zum Beispiel ĂĽber die „Wellenblech“-Strecke zwischen Auenstein und Biberstein, oder nach Erlinsbach ĂĽber Lostorf, ebenfalls eine kleine Rampe und später eine richtig grosse Bodenwelle, 

von StĂĽsslingen nach Lostorf

von StĂĽsslingen nach Lostorf

bevor die Strasse hinunter ins Aaretal fĂĽhrt. Ich blieb vorerst noch ein kurzes StĂĽck an der Aare,

Radweg an der Aare bei Olten

Radweg an der Aare bei Olten

bevor ich in Olten mit dem RĂĽckweg begann. Dieser war dann allerdings weit weniger romantisch und einsam als der Hinweg.

Dulliken

Dulliken

Zwar fast immer auf Radstreifen, oft sogar mindestens optisch etwas getrennt von der Hauptstrasse, aber halt nicht so wenig benutzte Strassen wie zu Beginn meiner Fahrt. Anderseits gibt es ja auch an den Hauptstrassen manchmal schöne Ortschaften. 

Schönenwerd

Schönenwerd

Kurz vor Aarau werden dann die Radfahrer wegen einer grösseren Baustelle von der Hauptstrasse durch die Quartiere auf den Radweg entlang der Aare geschickt.

von Schönenwerd nach Aarau

von Schönenwerd nach Aarau

In der Nähe der Aare bleibe ich denn nun auch meistens fĂĽr den Rest des Heimwegs. Die Strassen werden wieder zu Strässchen. 

Veltheim

Veltheim

Entlang der Aare sind sogar ein paar hundert Meter Gravelstrecke mit dabei.

Schinznach-Bad

Schinznach-Bad

Bald nach diesem Teil geht es vom Damm hinunter in die Auenwälder.

Schinznach-Bad

Schinznach-Bad

Noch ein paar letzte Kilometer durch grĂĽnen, kĂĽhlen Wald und schon bin ich wieder in unseren Quartierstrassen angelangt.

Aaretal auf und ab

Brugg-Villnachern-Wallbach- Schinznach-Dorf -Oberflachs-Veltheim-Auenstein-Biberstein-Rombach-Erlinsbach-Stüsslingen-Lostorf-Obergösgen-Winznau-Olten-Dulliken-Däniken-Gretzenbach-Schönenwerd-Aarau-Rohr-Auenstein-Fahr-Au-Veltheim- Schinznach-Bad -Brugg

Relive ‚Aaretal auf und ab‘


Dieses Weblog am 09.09.

JahrTitel
2019Aaretal auf und ab
2018Rab - Plitvicer Seen
2016Ăśber den Zurzacherberg und zurĂĽck
2015Panoramaweg
2014Aus der Kurzetappe wird eine Dreipässefahrt
2013Wieder einmal nass auf dem Arbeitsweg
2011Sommerfahrt
2009... nachher
2008Unter dem Hag durchfressen
2007Im Zeppelin-Museum
2005Keine FrĂĽchte dieses Jahr
2004Eckige Beine


 

 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

69.9KM

590 HM
2:55 H

Nachmittags
leicht_bewoelkt

15 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.