Als Aargauer unterwegs

Unterwegs mit Rennrad und Gepäck

17. Dezember 2013
nach Urs
Keine Kommentare


Abruptes Ende von Biketowork

Ein kleiner Rückblick auf meine Statistik zu den Fahrten auf dem Arbeitsweg. Das waren im 2013 immerhin 158 mal hin und zurück. Ergibt hochgerechnet 11'000 Kilometer und gut 60'000 Höhenmeter. Und das nächste Jahr? noch mehr? Die heutige Adventsbeleuchtung habe ich an einem Haus in Brugg gefunden, ebenfalls nur wenige Meter neben meinem Arbeitsweg.

3. September 2013
nach Urs
Keine Kommentare


Drei Wochen später

Wieder zurück im Alltag Der Alltag ist wieder da. Biketowork am Morgen, Biketohome am Abend. Anfänglich mit etwas eckigen Beinen doch mit der Zeit hat sich das dann gelegt und über alles gesehen muss die Fahrt nicht mal so schlecht gewesen sein. Fahrzeit, Trittfrequenz und Puls alles etwa im normalen Streubereich. Nur hat Strava bei der Auswertung der Aufzeichnungen doch wieder einmal ein paar persönliche Bestzeiten vergeben. Haben die 1200 Kilometer in den Ferien doch noch einen kleinen Trainingseffekt gehabt. Immerhin.