Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Die Kirche von Neuenhof

| Keine Kommentare

Zwischendurch mal etwas anderes, als nur das Bild von der Kamera am Lenker.

An der Kirche von Neuenhof fahre ich in der dunklen Jahreszeit täglich sowohl auf dem Arbeitsweg, wie auch auf dem Heimweg vorbei. Sie gefällt mir, weil  sie immer sehr hell beleuchtet ist. Ein Foto bei Nacht bietet sich deshalb geradezu an. Für die Grösse der Kirche sind die Platzverhältnisse für ein Foto ziemlich eng. So musste ich heute Abend schon fast in Nachbars Garten stehen, um wenigstens den grösseren Teil der Südfront vor die Linse zu bekommen.

Kirche in Neuenhof


 

Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Crosser

70.57KM

375 HM
3:01 H

am späten Nachmittag / Nachts
bewoelkte_Nacht

3 Grad

leicht_bewoelkte_Nacht

5 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.