Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Morgenstimmung im Furttal

| Keine Kommentare

Das heutige Bild meiner Fahrt zur Arbeit ist wieder einmal ein Blick zurück. Etwa in der Bildmitte ist noch ein letzter Rest des feinen, weissen Schleiers zu sehen, von dem ich hier schon ab und zu geschwärmt habe. Die Höhe dürfte vergleichbar mit der an anderen Tagen sein. Die Ausbreitung ist heute jedoch sehr schmal. An anderen Tagen, oder noch näher beim Sonnenaufgang, kann dieser Schleier schon mal fast talfüllend werden.

Für mich bekommt dann die Landschaft jedes Mal einen Märchencharakter und erinnert mich sehr stark an irgendein Buch aus meiner Kindheit, dessen Namen ich aber längst vergessen habe.

Der abendliche Heimweg war auch heute wieder geprägt vom Gegenwind. Es sollen zwar nur etwa 15 km/h gewesen sein. Gefühlt wars ganz klar deutlich mehr.

Hat aber den Vorteil, dass einem trotz der Wärme der Schweiss nicht immer übers Gesicht und die Brille rinnt, sondern sozusagen an der Quelle verdunstet.

Weitere Fotos vom Arbeitsweg_Nord

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
am frĂĽhen Morgen
Fahrrad

Rennrad

71.3KM

537 HM
02:44 H

am späten Abend
schoenster_Sonnenschein

Grad

einzelne_Wolken

Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.