Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Nachgeschaut

K├╝rzlich, bei einer der zahlrichen Fahrten auf dem Arbeitsweg, sind mir an meinem Renner f├╝r den Arbeitsweg, die etwas ungenaue Schaltung und etwas merkw├╝rdige Ger├Ąusche an der Kette aufgefallen. Das hat sich dann zwar wieder gelegt, oder ich habe mich vielleicht auch daran gew├Âhnt.

Seit einigen Jahren schon, trage ich meine Fahrten regelm├Ąssig bei Rennrad-news ein. Dadurch kann auch auf einen Klick unter anderem abgelesen werden, dass ich mit dem Arbeitsweg-Renner bereits ├╝ber 1800 KM gefahren bin.

Wie vielleicht erinnerlich, habe ich mir den Renner Mitte M├Ąrz aus einer Aktion bei Aldi gekauft. Wenn ich jetzt nach so vielen Kilometern zum ersten Mal an den Kabeln etwas nachstellen und justieren muss, so ├╝bertrifft dies bei weitem alle meine Erwartungen, zumal ich die ersten Einstellungen ebenfalls selber vorgenommen habe.

Ich glaube, ich darf an dieser Stelle auch erw├Ąhnen, dass ich damit eine weitere gute Erfahrung mit Aldi gemacht habe. Bereits letztes Jahr hatte ich mir atmungsaktive Sportunterw├Ąsche f├╝r die Fahrten durch den Winter, sowie ein Paar heizbare Schuhsohlen f├╝r die Rennschuhe gekauft. Alle diese Artikel hatten gemeinsam, dass sie w├Ąhrend Aktionen und deutlich unter dem Preis von anderen Verk├Ąuf├╝rn zu haben waren. Mit allen, auch mit der heizbaren Schuheinlage, war ich restlos zufrieden.

Manchmal lohnt es sich eben doch, auf Schn├Ąppchenjagd zu gehen. ­čÖé

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden