Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Und ewig ruft das Neue

| Keine Kommentare

Schafe im AbendlichtMeine neueste Errungenschaft ist eine Kleinstkamera, kaum grösser als ein Marker von StabiloBoss. Sie hat immerhin eine Auflösung von 1.3 Megapixel und einen Speicher von 128MB.

Mit etwas gutem Licht, und einem geeigneten Ausschneiden / Zuschneiden des wesentlichen Bildinhaltes, können schon ganz akzeptable Bilder entstehen.

Die Kamera nennt sich Ăśbrigens: „DP-353 iPEN Camera“. Sie kann auch kurze Videosequenzen aufnehmen und soll sich sogar als Web Cam einsetzen lassen. (kleines technisches Wunderding?)

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.