Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schneeflocken oder Weihnachtsbeleuchtung

| Keine Kommentare

Habe ich hier vor kurzem einen Ausschnitt der Adventsbeleuchtung über der Löwenstrasse in Zürich gezeigt, so möchte ich die Beleuchtung über der Bahnhofstrasse, der Einkaufsmeile, Zürichs, nicht vorenthalten.

Ihr richtiger Name ist <a href=“http://www.umweltnetz.ch/content/weihnachtsbeleuchtung-bahnhofstrasse-zurich-the-worlds-largest-timepiece“ target=“_blank“>Lucy in the Sky with Diamonds</a>. Sie setzt sich zusammen aus 11’500 Kristallprismen und 150’000 Leuchtdioden. Steht man direkt darunter, und hat einen freien Blick bis zum Knie in der Bahnhofstrasse, kann durchaus der Eindruck von leuchtendem Schneefall entstehen. Andere sprechen auch von Slow-Motion-Disco-Feeling.

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.