Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schon aufgeräumt?

| Keine Kommentare

Langsam bekommt die Stadt kurz vor dem Eintreffen der vielen Gäste für die EM ihren Hochglanz. Bis auf ein paar wenige Stellen klappt das auch ganz gut. Doch ausgerechnet in der Nähe des Hauptbahnhofes, dort wo fast jeder durch muss, will er zur Fanmeile, gibt es noch Arbeit.

Braucht jemand noch einen Veloständer? ein Paar Pedalen oder einen Bidonhalter? Oder hat gar jemand den Schlüssel für das massive Schloss schon gefunden?

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.