Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Vorher / Nachher

| Keine Kommentare

Ganz so einfach ist es zwar nicht, denn „vorher“ ist auch schon bereits die zweite Version, erstellt in den Jahren 1904-05. „Nachher“ wurde in den Jahren 1993-1996 erstellt. Es handelt sich um die EisenbahnbrĂĽcke der Bözberglinie zwischen Brugg und Umiken. Bemerkenswert an dem Bauwerk dĂĽrfte sein, dass die BrĂĽckenpfeiler aus dem Jahre 1875, der Erbauung der ersten EisenbahnbrĂĽcke stammen. Die Pfeiler wurden bereits damals fĂĽr eine zweispurige BrĂĽcke ausgelegt, obwohl damals (1875) nur eine Spur aufgelegt wurde.

VorherNachher
Brugg-Umiken erbaut 1904-05Brugg-Umiken erbaut 1993-96
Zur vollständigen Tafel des Industriekulturpfades

(Wieder entdeckt und eingefangen auf dem heutigen „Genesungs“-Spaziergang)

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.