Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Nochmals der Brunnen von Alfred Escher

| Keine Kommentare

Ich habe den Brunnen k├╝rzlich schon mal hier gezeigt. In der Zwischenzeit ist das Eis noch viel imposanter geworden.

Das Denkmal des Industriellen, Politikers und Bankgr├╝nders Alfred Escher steht nat├╝rlich nicht zuf├Ąlligerweise hier direkt vor dem Bahnhof und in der Verl├Ąngerung der Bahnhofstrasse. Hatte er sich doch ganz besonders f├╝r Bauten der Bahnen, Fusionen und deren Finanzierungen engagiert.

So kann man wohl sagen, dass die Erbauung der Gotthardbahn eine seiner gr├╝ssten, wenn nicht ├╝berhaupt die gr├╝sste Tat war. Dass er kurz davor auch bei der Gr├╝ndung der Schweizerischen Kreditanstalt, Z├╝rich kr├Ąftig mithalf, welche sich anf├Ąnglich und w├Ąhrend l├Ąngerer Zeit um die Finanzierung von Eisenbahnbauten und -gesellschaften , sowie die Finanzierung der Gotthardbahn k├╝mmerte, kann wohl kaum ein Zufall sein.

Die damalige SKA und heutige Credit Suisse, feiert ├ťbrigens in diesem Jahr ihr 150-j├Ąhriges Bestehen. Weitere Jubilare waren „100 Jahre SBB im Jahre 2002“ oder „100 Jahre Gotthardbahn“ im Jahre 1982.

 

PICT0636 - Alfred Escher BrunnenPICT0633 - Alfred Escher BrunnenPICT0637 - Alfred Escher Brunnen
Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐