Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Le Puy-en-Velay

27. Mai 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Saint ChĂ©ly d’Apcher – Le Puy en Velay

Auch heute wieder vielen vermuteten Jakobsweg-Wanderern begegnet. Ob auch die Radfahrer mit Gepäck dazu gehören? Tatsache ist für mich jetzt, dass ich zwischen Le Puy-en-Velay und dem Col du Somport in den Pyrenäen, wohl viele Kilometer unbewusst ganz in der Nähe des Jakobsweges gefahren bin. Das GPS registrierte: 86.85 KM und 1479 Höhenmeter.
Fast wie Jura

26. Mai 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Espalion-Saint ChĂ©ly d’Apcher, fast wie im Jura

Nach einem langgezogenen Aufstieg, bin ich anschliessend fast den ganzen Tag im Gebiet von Aubrac gefahren. Eine Gegend, die Erinnerungen an unseren Jura aufkommen lässt. Das GPS registrierte: 73.84 KM und 1433 Höhenmeter.
Wieder durch die HĂĽgel

25. Mai 2017
nach Urs
2 Kommentare


Villefranche de Rouergue – Espalion, die HĂĽgel sind wieder da

Ein weiterer Tag mit ständigem Auf und Ab in den Hügeln verbracht. Hinauf ging es in der Regel entlang eines Bächleins, aber an der brütenden Sonne. Hinunter in der Regel durch den Wald. Das GPS registrierte: 88.6 und 1620 Höhenmeter.
Ăśber die Garonne

24. Mai 2017
nach Urs
Keine Kommentare


Von Mauvezin nach Villefranche-de-Rouergue

Die erste Hälfte des heutigen Tages war gezeichnet von einer Fahrt im Nebel, auf meist flachen Strassen. Erst um die Mittagszeit war der Nebel weg und auch die Hügel mit den langen Rampen, aber an vielen Orten auch mit Alleen. Das GPS registrierte: 129.61 KM und 1034 Höhenmeter.

23. Mai 2017
nach Urs
2 Kommentare


Pau-Mauvezin, über die Ausläufer der Pyrenäen

Über zahllos viele Hügel führte heute mein Weg. Keine besonders hohen, aber fast alle erreichten irgendeinmal die 10%-Grenze. Ein Glück, dass das Wetter bis weit in den Nachmittag hinein recht kühl war. Es hätte sonst leicht noch mehr Schweiss tropfen können. Das GPS registrierte: 128.45 KM und 1643 Höhenmeter.