Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

TĂĽcken des Updates

| Keine Kommentare

Kürzlich habe ich diese Software von der Version 1.4.1 auf 1.4.2 ergänzt. Offensichtlich funktioniert nun das Moblogging nur noch in dem Falle, wo ich auch Bilder mitschicke. Bei meinen drei letzten Tagen der Pässefahrt 2006 habe ich nicht überall Bilder mitgeschickt sondern nur Texte. Dies sind die Fälle, bei denen nur der Titel im Weblog sichtbar ist. Einzelne Beiträge sind gar nicht in das Weblog gelangt.

Absicht war eigentlich, dass ich den regelmässigen Interessenten an diesem Weblog nicht gerade realtime, aber doch einigermassen regelmässig, mindestens stichwortartig, über meine Fahrt berichten wollte. Dies ohne den PC, sondern nur gerade das E-Mail-Fähige Natel mitnehmen zu müssen. Vielleicht klappt es ja ein andermal besser. Einen Bericht über die letzten drei Tage gibt es sowieso demnächst.

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.