Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Unterwegs im Surbtal
Unterwegs im Surbtal

Aaretal – Surbtal – Runde

| 1 Kommentar

Die Bise war heftig. Sie vertrieb dafĂĽr wenigstens den Hochnebel und machte nach dem Mittagessen den Blick frei auf einen blauen Himmel. Auch die Temperaturen waren dann wieder ganz angenehm. 

Zu Beginn meiner Fahrt fuhr ich eine Weile das Aaretal hinunter. 

Radweg zwischen Würenlingen und Döttingen

Radweg zwischen Würenlingen und Döttingen

Heute bis Döttingen. Dann bog ich ab, hinauf ins Surbtal. Kurz vor Tegerfelden führt der Radweg entlang von Rebbergen. Schön wie die Trauben an den Stöcken hängen. Fast scheint es, als ob auch sie die Sonne noch richtig geniessen würden. Vielleicht noch etwas klein, doch farblich sehen die Roten schon recht gut aus.

Unterendingen

Unterendingen

Wegen eines Geocaches, das ich holen wollte, mache ich bei Unterehrendingen einen kleinen Umweg. Das Versteck kann gemäss der Beschreibung nur gefunden werden, wenn die Surb wenig Wasser fĂĽhrt. Der Moment war gut, die Surb glich heute eher einem Rinnsal. 

Unterwegs im Surbtal

Unterwegs im Surbtal

Anschliessend ging es ĂĽber Höhtal hinauf und auf der anderen Seite auf der Hauptstrasse nach Ennetbaden hinunter. Ein bisschen „StadtgefĂĽhl“ bei der Fahrt durch Baden, kurz vor dem Feierabendverkehr, kam schon auf. 

Stadt Baden

Stadt Baden

Doch dann wurde es bald wieder ruhiger. Bei Dättwil noch ĂĽber die Autobahn und etwas später bei Birmenstorf die steile Abfahrt hinunter an die Reuss. 

Von Birmenstorf an die Reuss hinunter

Von Birmenstorf an die Reuss hinunter

Wo es steil hinunter geht, geht es meist auch steil wieder hinauf. Diesmal nach MĂĽlligen. Der kĂĽrzliche SlowUp hat mir eine weitere Fahrt quer ĂĽber das Birrfeld wieder in die Erinnerung zurĂĽckgerufen. 

Radweg im Birrfeld von Lupfig nach Scherz

Radweg im Birrfeld von Lupfig nach Scherz

Nach dem neuen Industriequartier bei Lupfig wird es bald einmal wieder ruhig und einsam. Ich folge dem Radweg im Zickzack ĂĽber das Birrfeld, gelange nach Scherz und damit auch zur Abfahrt, zurĂĽck ins Aaretal. Noch ein paar Kilometer auf der Hauptstrasse und der Kreis der heutigen Rundfahrt schliesst sich schon bald.

Aaretal - Surbtal - Runde

Brugg-Lauffohr-Stilli-Siggenthal Station-Würenlingen-Döttingen-Tegerfelden-Unterendingen-Endingen-Lengnau-Unterehrendingen-Ehrendingen-Ennetbaden-Baden-Dättwil-Birmenstorf-Mülligen-Lupfig-Scherz- Schinznach-Bad -Brugg

Relive ‚Aaretal – Surbtal – Runde‘


Weblog am 23.08.

JahrTitel
2019Aaretal - Surbtal - Runde
2018Ăśber den Passwang
2017Ăśber Niesenberg ins Seetal
2016Rundfahrt zum Rheinfall
2013Hinfahrt: Chorges - Barcelonnette (F)
2010in die nähere Umgebung
2009Wetterstation Koblenz
2008Doch nicht so einfach
2007Sommerferienzeit ist vorbei
2006Und zur Abwechslung
20054. Etappe: St. Girons - Luchon Bagneres


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

51.2KM

455 HM
2:12 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

23 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.