Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

im Reusstal
im Reusstal

Reusstal – B├╝nztal

| Keine Kommentare

Es war noch k├╝hl, der Himmel merkw├╝rdig weisslich. Wie ich dann sp├Ąter im Verlaufe der Fahrt feststellte, wohl ein ausgepr├Ągter Dunst, oder sogar eine d├╝nne Nebelschicht. Ich fuhr auf den ├╝blichen Strassen und Str├Ąsschen das Reusstal hinauf in Richtung Bremgarten.

Im Reusstal zwischen Birmenstorf und Fislisbach

Im Reusstal zwischen Birmenstorf und Fislisbach

Der merkw├╝rdige Schleier l├Âste sich langsam auf, dazu wurde es auch je l├Ąnger desto w├Ąrmer. Oberhalb Bremgarten gibt es f├╝r ein paar Meter eine sch├Âne Sicht ├╝ber das Reusstal.

├╝ber dem Reusstal bei Bremgarten

├╝ber dem Reusstal bei Bremgarten

Mein Weg f├╝hrte mich aber noch ein bisschen weiter hinauf, ├╝ber die Naturschutzzone bei den vielen Schlaufen der Reuss vorbei.

Reusstal unter einem leichten Nebelschleier

Reusstal unter einem leichten Nebelschleier

Erst danach wechselte ich die Talebene und fuhr von Rottenschwil aus dem Reusstal hinauf nach Besenb├╝ren und war dann schon bald im B├╝nztal angekommen. 

B├╝nztal

B├╝nztal

Ab jetzt hatte ich die Sonne meist im R├╝cken. Damit wurden die Aufnahmen der Kamera am Lenker auch etwas besser, farbgetreuer, als bei der Hinfahrt mit all dem Gegenlicht. 

Wohlen, die n├Ąchst gr├Âssere Ortschaft, durchquerte ich und folgte weiter im B├╝nztal den eher einsamen Radwegen hinunter nach Dottikon.

B├╝nztal

B├╝nztal

Mittlerweile sind hier auch die Maisfelder und Sonnenblumenfelder geerntet. Das Land scheint sich langsam von der Hitzewelle zu erholen. Die Felder werden wieder bereitet und vorbereitet f├╝r die n├Ąchste Saat. 

Ich verbleibe im B├╝nztal bis hinunter ins Aaretal. Die restlichen Kilometer bis nach Hause, fahre ich dann wieder auf den ├╝blichen Strassen.

Reusstal - B├╝nztal

Brugg-Windisch-M├╝lligen-Birmenstorf-Fislisbach-Niederrohrdorf-Busslingen-K├╝nten-Eggenwil-Bremgarten-Zufikon-Unterlunkhofen-Rottenschwil-Besenb├╝ren-B├╝nzen-Waldh├Ąusern-Waltenschwil-Wohlen-Dottikon-Hendschiken-Othmarsingen-M├Âriken-Wildegg-Holderbank-Schinznach Bad-Brugg

Weblog am 29.08.

JahrTitel
2018Reusstal - B├╝nztal
2016Abendliche Rundfahrt
2014Ein Jahr Arbeitsweg per Fahrrad
2013Transfer und Schluss
2012Heimweg mit Komplikationen
2011Der Alltag ist wieder da
2010der erste Eindruck
2009Mittagessen auf dem Scheltenpass
2008Es l├Ąuft etwas
2007Keine Ideen?
2005Alles hat ein Ende
2004├ťber Klausen- und Pragelpass


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

62.1KM

459 HM
2:32 H

dunstig

18 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐