Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Auenwald

17. November 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zur Nebelgrenze

Konnte ich kürzlich eine Runde von der Sonne bis zur Nebeldecke fahren, so war das heute umgekehrt. Unter der Nebeldecke hervor, bis knapp an den Rand und wieder zurück unter den Nebel. November halt. Das GPS registrierte: 38.4 KM und 322 Höhenmeter.
im BĂĽnztal

22. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Zwischen den Regenwolken

Eine Fahrt zwischen den Schauern hindurch. Aber es gab trotzdem Momente mit sonnigen Streckenabschnitten. Es hätte April sein können. Sogar die Temperaturen hätten dazu gepasst. Das GPS registrierte: 63.4 KM und 501 Höhenmeter.
im Reusstal

9. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Reusstal – BĂĽnztal

Eine Runde fast wie im April. Leichter Regen, Nieseln aus dem Nebel bis hin zu Sonnenschein war alles da. Auch ein bisschen überrascht war ich, dass die Störche im Reusstal immer noch da sind. Das GPS registrierte 90.8 KM und 606 Höhenmeter.
Hildisrieden

1. Oktober 2017
von Urs
Keine Kommentare


Hinauf im Seetal, hinunter im Suhrental

Gestartet bin ich an der Sonne. Doch je näher ich an den Alpenkamm kam, desto dicker wurden die Wolken. Gewendet habe ich am Hügel der damaligen Schlacht von Sempach. Erst als ich im Suhrental wieder in nördlicher Richtung fuhr, hellte sich der Himmel auf. Das GPS registrierte: 104.6 KM und 816 Höhenmeter.
Blick in die Alpen

3. September 2017
von Urs
Keine Kommentare


Reusstal hinauf und Seetal hinunter

Nach den heftigen Regenfällen der letzten Tage sind noch da und dort Wasserlachen oder Kiesablagerungen zurückgeblieben. Auf unasphaltierte Strassen entlang von grossen Flüssen habe ich heute mal vorsichtigerweise verzichtet. Das GPS registrierte: 100.8 KM und 922 Höhenmeter.