Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Blick vom Besseberg hinĂĽber zum Rotberg
Blick vom Besseberg hinĂĽber zum Rotberg

Rotberg-Rheintal-Aaretal

Meine heutige Runde startete ich wieder einmal mit einem Blick auf das Feld mit dem Wasserschlossreis. Scheint gut zu gedeihen. 

Wasserschlossreis

Wasserschlossreis

Soweit ich mich an letztes Jahr erinnere, dĂĽrfte die Erntezeit wohl bald da sein.

Der weitere Weg ging dann hinauf ins Villigerfeld und weiter den Rotberg hinauf. Oben angekommen wie ĂĽblich der Blick in Richtung Rheintal und sĂĽdlichen Schwarzwald, ĂĽber das Dorf Mandach hinweg.

vom Rotberg nach Mandach und zum Schwarzwald hinĂĽber

vom Rotberg nach Mandach und zum Schwarzwald hinĂĽber

Linkerhand kann der angekĂĽndigte Regen wohl schon erkannt werden. Ich kurbelte aber dennoch auf der gegenĂĽberliegenden Seite des Rotberges einen Wiesenpfad hinauf auf den Besseberg. 

Blick vom Besseberg hinĂĽber zum Rotberg

Blick vom Besseberg hinĂĽber zum Rotberg

So kam ich zu einem Blick zurĂĽck auf den Rotberg. Die Passhöhe befindet sich an der tiefsten Stelle, etwa dort wo sich die abzweigende Strasse und die Krete treffen. 

Anschliessend liess ich es ins Rheintal hinunter laufen. Als ich nur wenige Kilometer rheinaufwärts unterwegs war, holte mich der Regenschauer langsam ein. Aus einzelnen Tropfen wurde mit der Zeit Nieselregen, hörte wieder auf, nieselte wieder weiter. Mal waren die Strassen trocken, mal feucht. GlĂĽcklicherweise aber noch nicht so nass, dass es von unten herauf zu spritzen begann. 

Rotberg-Rheintal-Aaretal

Brugg- Lauffohr – Stilli – Villigen – Rotberg – Besseberg – Hottwil – Wil – Mettau – Etzgen – Schwaderloch – Leibstadt – Full – Felsenau – Klingnau – Döttingen – WĂĽrenlingen – Siggenthal Station – Stilli – Lauffohr – Brugg

Dieses Weblog am 01.10.

JahrTitel
2020Rotberg-Rheintal-Aaretal
2019Staffelegg und Zurzacherberg
2017Hinauf im Seetal, hinunter im Suhrental
2015Arschkleber
2014Nach dem Regen scheint die Sonne
2013Keine Veränderung, ein nobrain posting?
2012Viel Neues
2009Augenweide, Nummer 2
2008dritter Teil: herbstliche Passfahrt
2007Fotos von Mallorca
2006KĂĽrbis
2005Update abgeschlossen


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

55.4KM

529 HM
2:48 H

Nachmittags
wechselhaft_teilweise_Regen

14 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden