Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schwarze Wolken ├╝ber dem unteren Aaretal
Schwarze Wolken ├╝ber dem unteren Aaretal

Schnitzeljagd am Montag

Heute dauerte es etwas l├Ąnger, bis ich alle Bouncies und deren Splitter zusammengesucht hatte. Teilweise flogen diese bis in die Nachbarsgemeinde hin├╝ber. Nach Abschluss dieser Sammelaktion hatte ich bereits ├╝ber sechs Kilometer auf dem GPS. So eine weite Streuung kommt selten vor. 

Dann startete ich meine Runde. Urspr├╝nglich wollte ich eigentlich um das untere Aaretal herumfahren. Doch angesichts dieser schwarzen Wolken ├╝ber meinem “Zielgebiet” verzichtete ich auf dieses Vorhaben. 

Schwarze Wolken ├╝ber dem unteren Aaretal

Schwarze Wolken ├╝ber dem unteren Aaretal

Sp├Ąter dann zu Hause, behauptete die Klima.App auch, dass ich meine Runde in leichtem Regen absolviert h├Ątte. Dank der Routen├Ąnderung um das Villigerfeld, dann Schinznacherfeld und schlussendlich zum Birrfeld hinauf, kam ich zwar trockenen Rades durch. Teilweise windete es stark, zeitweise hatte sich die Wolke auch ├╝ber mir ausgebreitet. Doch der Regen konnte nicht weit entfernt sein. 

Blick zur Staffelegg

Blick zur Staffelegg

Wie man dem Filmchen von Relive entnehmen kann, fand ich auch auf dieser ge├Ąnderten Route noch gen├╝gend Bouncies. Einzelne konnte ich einfach so im Vorbeifahren markieren, f├╝r andere musste ich mich ein bisschen mehr anstrengen und dazu hin und her fahren. 

Schnitzeljagd am Montag

Brugg AG – Windisch – Lauffohr – Stilli – Villigen – R├╝fenach – Remigen – Riniken – Umiken – Villnachern – Wallbach – Schinznach-Dorf – Schinznach-Bad – Scherz – Hausen – Windisch – Brugg

 

Weblog am 23.08.

JahrTitel
2021Schnitzeljagd am Montag
2020Suhrental-Reusstal
2019Aaretal - Surbtal - Runde
2018├ťber den Passwang
2017├ťber Niesenberg ins Seetal
2016Rundfahrt zum Rheinfall
2013Hinfahrt: Chorges - Barcelonnette (F)
2010in die n├Ąhere Umgebung
2009Wetterstation Koblenz
2008Doch nicht so einfach
2007Sommerferienzeit ist vorbei
2006Und zur Abwechslung
20054. Etappe: St. Girons - Luchon Bagneres


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

44.1KM

292 HM
2:09 H

Nachmittags
leicht_bewoelkt

22 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden