Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Birrfeld im Abendlicht
Birrfeld im Abendlicht

Radfahrt am Nachmittag

| Keine Kommentare

Die abgebrochene Runde. ├ťber Nacht hatte sich wohl der Akku des Garmin, warum auch immer, entladen. Zudem war es mir zu kalt durch die Bise. So sank die Motivation rasch auf den Gefrierpunkt.

Birrfeld im Abendlicht

Birrfeld im Abendlicht

Meine Radfahrt als Film, bis ans Ende des geleerten Akkus. 

Radfahrt am Nachmittag

Brugg AG – Windisch – Brugg AG – Schinznach-Bad – Scherz – Hausen – Windisch – Brugg AG

Dieses Weblog am 21.09.

JahrTitel
2022Radfahrt am Nachmittag
2021Birrfeld und Reusstal
2020K├Ąrntner Rundkurs
2018Vor dem Wetterumbruch
2017Herbstlicher Morgen
2016Rundfahrt ├╝ber die B├╝rensteig
2015Zufall
2014Ein umgebautes Bergwerksilo
2013Realtime-Tracking vom Fahrrad
2012Voller ├ťberraschungen
201190/100
2010Arbeitsweg 2010-57 (Nord)
2009Arbeitsweg 2009-32
2007neues Getriebe
2006Rucks├Ąckli-Tour Herbst 2006
2006F├╝r den ersten Gwunder
2005Nach dem Teddy der L├Âwe?


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

16.9KM

139 HM
0:51 H

Nachmittags
einzelne_Wolken

16 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden