Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Baldeggersee und Alpenkamm
Baldeggersee und Alpenkamm

Seetalrunde

| Keine Kommentare

Nach mehreren kurzen Runden in dieser Woche, wollte ich wieder einmal etwas L├Ąngeres fahren. Es mag eine Verlegenheitsrunde sein, aber das Seetal eignet sich f├╝r eine Fahrt auf dem Rennrad am Besten w├Ąhrend des Wochenendes, wenn der Schwerverkehr ruht.

F├╝r die Hinfahrt zeigten mir die herumstehenden Bouncer aus dem Outdoorspiel Munzee den Weg. Ein kurzes St├╝ck im Reusstal, dann hinauf zum Birrfeld und anschliessend durch das B├╝nztal hinauf bis nach Villmergen. Auf einem ehemaligen Bahntrasse ├╝ber den Mor├Ąnenh├╝gel nach Sarmenstorf und schon bald sehe ich den Hallwilersee in der Sonne gl├Ąnzen. Die Fernsicht, hinauf zum Alpenkamm, ist heute etwas tr├╝b.

Bald bin ich am Hallwilersee vorbeigefahren, zwei kleinere H├╝gel sind zu nehmen und ich befinde mich schon oberhalb des Baldeggersees. Den umrunde ich, schiesse aber, noch bevor ich der Alpenwelt den R├╝cken zukehre, ein Foto.

Blick zum Alpenrand

Blick zum Alpenrand

Etwas dunstig die Aussicht hin├╝ber zu den Alpen. 

├ťberrascht stellte ich schon auf den ersten Metern des R├╝ckweges am Baldeggersee fest, dass ich ab jetzt wohl gegen eine unerwartet heftige Bise zu fahren habe. Wenigstens hat sie keine B├Âen, trocknet einfach nur aus. W├Ąhrend ├╝ber den Alpen die Wolken eher einen verwischten Eindruck hinterlassen, t├╝rmen sich ├╝ber dem Jura und meinem Heimweg klar erkennbare Kumuluswolken.

Zwischen Baldeggersee und Hallwilersee dann aber doch nochmals einen Blick zur├╝ck, mein Standardfoto wenn ich hier vorbei fahre. 

Baldeggersee und Alpenkamm

Baldeggersee und Alpenkamm

Bei den M├Ąhdreschern d├╝rfte wohl die Zeit der Vollbesch├Ąftigung angefangen haben. Viele Getreidefelder sind schon geerntet. Ein paar von diesen Riesenmaschinen habe ich heute bei ihrer Arbeit auf den Feldern gesehen und auch auf der Strasse sind einzelne unterwegs.

F├╝r den Rest des Heimwegs bleibe ich heute auf der Hauptstrasse. Komme trotz der Bise recht gut vorw├Ąrts, erreiche bald Lenzburg, kann es auf meiner Rollerstrecke z├╝gig das Aatal hinunter ins Aaretal laufen lassen. Noch ein paar letzte Kurven und H├╝gelchen von Wildegg das Aaretal hinunter bis nach Hause sind zu nehmen. 

Seetalrunde

Brugg AG – Windisch – M├╝lligen – Birrhad – M├Ągenwil – Othmarsingen – Hendschiken – Dottikon – Dintikon – Villmergen – Hilfikon – Sarmenstorf – Fahrwangen – Aesch (LU) – Altwis – Hitzkirch – Gelfingen – Baldegg – Hochdorf – Nunwil – St├Ąfligen – Emmensee – Mosen – Beinwil am See – Birrwil – Boniswil – Hallwil – Seon – Lenzburg – Niederlenz – Wildegg – Holderbank – Schinznach-Bad – Brugg AG

 

Weblog am 09.07.

JahrTitel
2022Seetalrunde
20213 mal L├Ągern
2020Seetal-Reusstal
2019Aaretal und Rotberg
2018Surbtal und Aarem├╝ndung
2015Die GoPro am Lenker merkt es schon
2014In der Regenpause um den See
2013Die zweikilometer Begegnung
2012Einige Ver├Ąnderungen
2011Unterwegs im Freiamt
2010Arbeitsweg 2010-29 (S├╝d)
2009Doch noch das liebe Wetter
2008Geocachen auf Ferienfahrt
2007Der erste Tag danach
2006Italien - Frankreich
2005Roadtrip in die H├Âlle
2004Halligen Langeness


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

87.7KM

629 HM
3:29 H

Nachmittags
einzelne_Wolken

Grad

einzelne_Wolken

26 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden