Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Kuh
Kuh

Tierische Runde

| Keine Kommentare

Heute wollte ich wieder einmal beim Storchennest ĂĽber dem Strassenkreisel bei Niederwil im Reusstal nachschauen. Doch davor und auf dem Weg dorthin holte ich mir noch ein paar hundert Punkte aus dem Outdoorspiel Munzee. Dabei nannte sich das erste Versteck “unser Hundebadeplatz” und befand sich an einem Seitenarm der Aare. Immerhin war er mit dem Rad gut zugänglich.

Auf einem der nächsten QR-Codes sass ein PlĂĽschtier und in Nesselnbach kam ich an dieser steinernen Kuh vorbei. 

Kuh

Kuh

Von weitem schien das Storchennest leer zu sein. Doch als ich mich von oben dem Kreisel näherte sah ich, wie sich der Storch im Nest erhob, sich drehte und wieder hinsetzte. Auch längeres Warten brachte nichts. Er blieb sitzen. Der zweite Storch war nicht zu sehen. 

Ich suchte mir einen etwas besseren / höheren Standort und konnte nun wengistens vermutlich seinen Rücken im Nest erkennen. Ab und zu bewegte er sich, stand aber nicht mehr auf. Ich nehme an, die Eier sind gelegt, jetzt wird gebrütet.

Storchennest bei Niederwil auf Strassenkreisel

Storchennest bei Niederwil auf Strassenkreisel

Anschliessend fuhr ich auf der anderen Seite der Reuss wieder zurück und nach Hause. Während einer kurzen Zusatzrunde durch die Wälder entlang der Aare war schön zu sehen, wie sich das Grün des Bärlauchs in einem zarten Grün in den bodennahen Gebüschen fortsetzt und so beginnt, langsam die Bäume hochzuwachsen.

Tierische Runde

Brugg – Schinznach-Bad – Scherz – Lupfig – Birrhard – Mellingen – Tägerig – Nesselnbach – Niederwil – Gnadenthal – Stetten – Busslingen – VogelrĂĽti – Niederrohrdorf – Fislisbach – Birmenstorf – Gebenstorf – Windisch – Brugg

 

Weblog am 31.03.

JahrTitel
2021Tierische Runde
2020Surbtal-Furttal Spazierfahrt
2019L'Ampolla - Oropesa del Mar
2018Bedarpässchen - Kügelibahn
2017Via Verde und Sierra Cabrera
2016Von Orangen und anderen FrĂĽchten entlang der Strasse
2015Mit und gegen das Sturmtief
2014ZurĂĽck in die Dunkelheit
2011Nachwuchs am Bahndamm
2010Monatsstatistik März 2010
2009Flache Feierabendrunde
2008Wenn die Motivation wechselt
2007Ein idealer Tag
2006Von der Wiege ...
2005Die Pyrenäen sind anders als die Alpen
2004Es kräht der Hahn


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

48.4KM

383 HM
2:12 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

24 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden