Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Storchenpaar in Niederwil
Storchenpaar in Niederwil

Reusstal-B├╝nztal

| Keine Kommentare

Endlich habe ich sie erwischt. Die beiden St├Ârche hoch ├╝ber dem Strassenkreisel bei Niederwil.

Ich liess mich von der Sonne t├Ąuschen, und zog mir unter anderem die Schuh├╝berz├╝ge nicht mehr an. Dabei war es gar nicht so warm, wie es sich auf den ersten Blick h├Ątte anf├╝hlen k├Ânnen. Ich rollte ├╝ber das Birrfeld und sp├Ąter das Reusstal hinauf. Ich wollte wieder einmal bei den St├Ârchen ├╝ber dem Strassenkreisel bei Niederwil nachschauen. 

Storchenpaar in Niederwil

Storchenpaar in Niederwil

Diesmal hatte ich Gl├╝ck. Beide waren da, “schauten” sich tief in die Augen. Mal legte der eine, dann wieder der andere seinen Kopf auf den R├╝cken und klapperte dazu gut h├Ârbar mit dem Schnabel. 

Nach einer Weile setzte ich meine Runde fort, ├╝berquerte die Reuss und fuhr auf der anderen Seite noch bis Unterlunkhofen nach S├╝den.

aus dem Reusstal in die Alpen

aus dem Reusstal in die Alpen

Dabei hatte ich fast immer dieses Panorama vor Augen. 

Bei Unterlunkhofen ├╝berquerte ich die Reuss abermals und fuhr anschliessend gleich ├╝ber den H├╝gel und hin├╝ber ins B├╝nztal. Auch hier sieht man nochmals recht sch├Ân hin├╝ber zu den Alpen.

Aus dem B├╝nztal in die Alpen

Aus dem B├╝nztal in die Alpen

W├Ąhrend der R├╝ckfahrt das B├╝nztal hinunter, ├╝berzog sich der Himmel mit einer nebelartigen Bew├Âlkung. Die Sonne verschwand und es wurde merkbar noch k├╝hler. Erst fast ganz zu Hause, hatte sich diese Bew├Âlkung wieder verzogen und ich durfte die letzten Kilometer doch noch an der Sonne fahren. 

Meine Runde als Film.

Reusstal-B├╝nztal

Brugg AG – Hausen – Birrhard – Mellingen – T├Ągerig – Nesselnbach – Niederwil – Gnadenthal – Stetten – K├╝nten – Eggenwil – Bremgarten – Zufikon – Unterlunkhofen – Remetschwil – Besenb├╝ren – B├╝nzen – Waldh├Ąusern – Waltenschwil – Wohlen – Dottikon – Hendschiken – Othmarsingen – Brunegg – Birr – Lupfig – Hausen – Brugg AG

Weblog am 16.03.

JahrTitel
2023Reusstal-B├╝nztal
2022Staffelegg retour
2021Birrfeld-Aatal-Aaretal
2018Furttal hinauf, Surbtal hinunter
2017Vom Hinterland zur├╝ck ans Meer
2016Knapp am Regen vorbei
2015Fahren wie ein Automat
2014Rundfahrt zwischen Alpen und Jura
2013Wieder einmal am Klingnauer Stausee
2012Eine f├╝nfer-Serie
2009zum ersten Mal in diesem Jahr ...
2008Ausflug mit den Aargauer Sternen (Winterpokaltreffen)
2007Kultur zum zweiten Mal in einer Woche
2006nun auch der Renner
2005Amsel, Drossel, Fink und Star
2004zur weiteren Vertiefung


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

63.2KM

536 HM
2:46 H

Nachmittags
dunstig

11 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden