Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Durch die Quartiere von Buchs
Durch die Quartiere von Buchs

Aaretal hinauf und aussen herum zur├╝ck

Auf dem Weg das Aaretal hinauf noch ein paar bestimmte QR-Codes von Munzee gesucht und auch gefunden. Die schon recht tief stehende Sonne machte der Kamera am Lenker zu schaffen. 

Im Gegenlicht

Im Gegenlicht

Kurz vor Aarau bog ich hin├╝ber zur Radroute 34 (alter Bernerweg). Ab dann hatte ich die Sonne wieder meist im R├╝cken. 

Durch die Quartiere von Buchs

Durch die Quartiere von Buchs

Meine Route f├╝hrte heute unter anderem durch Buchs. In der Umgebung der Schokoladefabrik schmeckte es ziemlich intensiv nach Pfefferminze. Es erinnerte mich an die feinen, zarten Schokoladepl├Ąttchen „After eight“. 

Kurz vor Hunzenschwil dann noch ein Abstecher in den Wald, um auch dort nochmals ein paar QR-Codes von Munzee zu finden. 

W├Ąhrend des weiteren Heimwegs traf es sich so, dass sich der „Fast“-Vollmond ├╝ber dem Schloss Lenzburg positionierte. 

Vollmond ├╝ber dem Schloss Lenzburg

Vollmond ├╝ber dem Schloss Lenzburg

Bald nach Lenzburg fuhr ich den Rest des Heimweges schon wieder im Dunkeln. 

Aaretal hinauf und aussen herum zur├╝ck

Brugg – Villnachern – Schinznach-Bad – Veltheim – Au – Fahr – Auenstein – Rohr – Buchs – Hunzenschwil – Lenzburg – Othmarsingen – M├Ągenwil – Birrhard – Hausen – Windisch – Brugg

Weblog am 30.10.

JahrTitel
2020Aaretal hinauf und aussen herum zur├╝ck
2017Mit und gegen den kalten Wind
2016Rundfahrt ├╝ber den Passwang
2015im Sonnenlicht
2014Routinefahrt
2013Die kleinen Rennen auf dem Arbeitsweg
2012Winterzeit
2011Herbstfarben, Herbststimmung
2010Alles gemacht
2009Arbeitsweg 2009-36
2008Etwas S├╝sses f├╝r den Heimweg
2007F├╝r einmal in aller Ruhe
2006Von der Velowerkstatt zum gl├╝cklichen Besitzer
2006Die Velowerkstatt im Freien
2005Trapattoni und die Lokf├╝hrer
2004ein Versuch, Texte in mehrere Felder via Moblog zu setzen
2004Geschafft


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

46.9KM

271 HM
2:19 H

Nachmittags
leicht_bewoelkt

10 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden