Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Habsburg
Habsburg

Habsburg und mehr

| Keine Kommentare

Heute war ich etwas sp├Ąter dran, deshalb sollte es nur eine k├╝rzere Runde geben. 

Von fr├╝her wusste ich noch, dass unterhalb der Habsburg ein paar Findlinge auf einer Wiese ausgestellt sind. Diese wollte ich mit einem Munzee-QR-Code versehen und damit vielleicht auch andere Interessierte in die Gegend locken.

Findlinge auf der Habsburg

Findlinge auf der Habsburg

Die Findlinge wurden w├Ąhrend der Bauarbeiten f├╝r die A3, welche ja ungef├Ąhr an dieser Stelle durch einen Tunnel unter der Habsburg hindurchf├╝hrt, gefunden. Die meisten kommen aus den Zentralen Alpen, Gotthardmassiv, Aargletscher und dem Reusstal her. W├Ąhrend der letzten Eiszeit wurden sie von den Gletschern, die bis etwa in diese Gegend reichten, abgelagert. Teilweise sollen die Steine bis 300 Millionen Jahre alt sein. 

Jemand anders hatte diese Idee auch schon, es war schon ein QR-Code an Ort und Stelle vorhanden. Da ich schon mal da war, kurvte ich noch ein bisschen auf der Habsburg herum.

Blick ins Reusstal von Habsburg her

Blick ins Reusstal von Habsburg her

Irgendwie schon faszinierend, wenn man sich vorstellt, dass diese Gegend vor etwa 10’000 Jahren am Ende von Gletscherzungen gebildet wurde. Gletscherzungen, die es heute nur noch ansatzweise als kleines Eisfeld in den Alpen gibt. 

Bevor ich die Habsburg verliess, doch noch ein Blick zur eigentlichen Burg hinauf. 

Habsburg

Habsburg

Danach liess ich es ins Birrfeld hinunter sausen und fuhr in einem grossen Bogen hin├╝ber ins B├╝nztal, weiter nach Lenzburg und sp├Ąter im Aaretal wieder zur├╝ck nach Hause. 

Habsburg und mehr

Brugg -Schinznach-Bad- Habsburg-Scherz-Birrfeld-Birrhard-M├Ągenwil-Othmarsingen-Lenzburg-Niederlenz-Wildegg-Holderbank -Schinznach-Bad- Brugg

Weblog am 25.08.

JahrTitel
2020Habsburg und mehr
2019Ohne Rennrad
2017├ťber die Hausberge
2015Erwischt
2014Gl├╝ckszahl
2013Heimweg: Col de Vars und Montgen├Ęvre
2012Glacier-Express: Zermatt - St. Moritz
2011Ausflug nach Luzern
2010Gschwandtkopf
2009R├╝ckbau
2008Erstmals mit neuem Spielzeug unterwegs
2007Unterwegs in ...
2007Glaubenbielenpass
2006Nichts Ernsthaftes
20056. Etappe: Luz St. Saveur nach Eaux Bonnes


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

38.4KM

392 HM
1:47 H

Nachmittags
etwas_Wolken

25 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden