Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Hallwil
Hallwil

Ins Seetal und zur├╝ck

Die Bise bl├Ąst weiterhin. Ich versuchte eine Runde eher in Nord-S├╝drichtung zu fahren und eher etwas zwischen den H├╝geln. So ging es nach dem Birrfeld quer ├╝ber das B├╝nztal, hinauf nach Ammerswil

Ammerswil

Ammerswil

Nicht nur hier, auch andernorts, wurden ├äcker schon bew├Ąssert. Der Wind trocknet halt schon ziemlich stark aus. 

Nach Ammerswil geht es ├╝ber einen weiteren kleinen H├╝gel hinunter nach Egliswil

Egliswil

Egliswil

vorbei an einem Acker, bei dem zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt wohl Sonnenblumen zum selber pfl├╝cken angeboten werden. 

In Seengen, im untersten Teil des Seetales, fahre ich sofort auf die andere Seite, nach Hallwil, hin├╝ber. In einer gedeckten Plantage sind mir diese rot gl├Ąnzenden Kirschen aufgefallen. 

Hallwil

Hallwil

Die Fahrt geht anschliessend weiter, meist auf Nebenstrassen und Radwegen nach Seon, dann Schafisheim,

Von Seon nach Schafisheim

Von Seon nach Schafisheim

anschliessend hin├╝ber nach Lenzburg. Es folgt “meine” Rollerstrecke hinunter ins Aaretal. 

Villnachern

Villnachern

Damit auch heute der 50er noch voll wird, fahre ich aussen um die Auenw├Ąlder herum zur├╝ck nach Hause.

Ins Seetal und zur├╝ck

Brugg-Windisch-Hausen-Birrfeld-Birrhard-M├Ągenwil-Othmarsingen-Hendschiken-Ammerswil-Egliswil-Seengen-Seon-Schafisheim-Lenzburg-Niederlenz-Wildegg-Holderbank- Schinznach-Bad -Villnachern-Umiken-Brugg

Weblog am 27.05.

JahrTitel
2021B├╝rensteig und Rotberg
2020Ins Seetal und zur├╝ck
2019Pamplona (E) - Saint-Jean-de-Luz (F)
2018Durch das B├╝nztal
2017Saint Ch├ęly d'Apcher - Le Puy en Velay
2016├ťber unsere Hausberge, Teil 6
2015Wieder Sonne
2014Man kann nicht immer Gl├╝ck haben
2013Der sch├Ânste Tag der Woche soll der Montag sein
2012Ausflug quer durch den Jura: von Biel nach Basel
2011K├╝rzlich im Kalender gelesen
2010Elektrobike f├╝r den Radrennfahrer?
2009Fahrtenverzeichnis
2008Erstmals beide Wege richtig warm
2007GPS und Google Earth
2006Test bestanden
2006Mut zur L├╝cke
2005Nichts besonderes
200411. Etappe; Col de la Madeleine und Meg├Ęve


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

52.0KM

399 HM
2:09 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

23 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden