Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Ammerswil
Ammerswil

Gemeinde Ammerswil

Ammerswil

 

 

Ortsname
Ein Steinbeil (im Schulhaus aufbewahrt) aus der Jungsteinzeit (3000 bis 1800 v.Chr.) ist das älteste Zeugnis aus unserer Gegend. Im Urkundenbuch der Stadt ZĂĽrich von 893 und 924 ist unser Dorf erstmals namentlich erwähnt: Onpretiswilare (Weiler des Onprecht). Die Endung „–wil“ zeugt von der Besiedlung der Alemannen.

Reformation
Während der Amtszeit von Pfarrer Markus Spengler (1528 – 1541) vollzog sich im Gebiet des Berner Aargaus der Wechsel zur Reformation.

Industrialisierung
Frauen und Kinder verdienten während der 2. Hälfte des 19. JH mit Heimarbeit für die Wohler Strohindustrie ein paar Batzen. 1892 eröffneten die BBC Baden (heute ABB), 1896 die Hero in Lenzburg und 1911 die Bally Schuhfabrik in Dottikon ihre Betriebe. In allen drei Werken fanden Männer und Frauen aus Ammerswil ihren Verdienst.

(Quelle: Porträt Ammerswil)

Kurzporträt:

AmmerswilAmmerswilAmmerswilAmmerswil

 

 

 

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Print Friendly, PDF & Email

Referenz: Ammerswil

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.