Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Abendstimmung ĂĽber Andalusien
Abendstimmung ĂĽber Andalusien

Fahrt an der KĂĽste

| 1 Kommentar

Auf der Tourenkarte wird sie als „Prolog“-Runde benannt. Nach ein paar Kilometern flach dem Meer entlang in Richtung Norden wird es hĂĽgelig. Nichts so wahnsinnig Hohes. Die höchsten HĂĽgel mögen 50 Meter ĂĽber Meer sein. Aber immer wieder, bis zum grossen Kreisel kurz von San Juan.

Möven

Möven

Den Kreisel umfahren wir fast vollständig. Die Strecke fĂĽhrt nun durch das Landesinnere wieder zurĂĽck. Zu bewältigen ist im Wesentlichen nur noch ein einziger Anstieg bis hinauf auf etwa 150 Meter ĂĽber Meer. Danach geht es schon wieder hinunter. Ein paar letzte kleinere Bodenwellen und ein flaches Ausrollen bis vor das Hotel.

Abendstimmung ĂĽber Andalusien

Abendstimmung ĂĽber Andalusien

Bei fast absoluter Windstille, aber ziemlich dunstiger Luft sind wir dabei in eine schon fast romantisch anmutende Abendstimmung hineingefahren.

Prolog-Runde

Mojacar-Villaricos-San Juan-Los Lobos-Palomares-Garrucha-Mojacar


 

 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

57.42KM

479 HM
2:12 H

Nachmittags
dunstig

14 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Ein Kommentar

  1. Leider noch durch WasserpfĂĽtzen hindurch… und einen ersten Plattfuss in dieser Saison galt es auch noch zu reparieren. Auch dies gelang:-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.