Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Unterwegs im Rheintal
Unterwegs im Rheintal

Kurierfahrt nach Stein

Eine kleine Dienstleistung gab mir heute die Gelegenheit wieder einmal eine Runde in die nördliche Richtung zu fahren. 

Zu erst den Bözberg hinauf, dann das Fricktal hinunter bis an den Rhein, eben nach Stein. Der Nebel hatte sich mittlerweile sogar im Aaretal aufgelöst. Auf der nördlichen Seite des Bözberges hatte er schon lĂ€nger der Sonne Platz gemacht. Damit fĂŒhlte sich auch die Abfahrt bis an den Rhein hinunter angenehm warm an.

Nach dem erledigten Auftrag ging es dann dem Rhein entlang hinauf und wieder zurĂŒck. 

Unterwegs im Rheintal

Unterwegs im Rheintal

Schon bald rolle ich auf den Radwegen ĂŒber feuchte Stellen. Das Rheintal ist mit den AuslĂ€ufern des Juras wĂ€hrend der Zeit der tiefstehenden Sonne nicht so von WĂ€rme und Licht verwöhnt. In Etzgen entscheide ich mich deshalb das Rheintal zu verlassen und vielleicht noch ein paar letzte Sonnenstrahlen an der sonnenbeschienen Seite des Mettauertales zu erwischen. 

Reben am Rotberg

Reben am Rotberg

Es dauert zwar eine Weile bis ich wieder in die Sonne gelange. Denn gegen Abend steigen ja mit der untergehenden Sonne auch die Schatten an den HĂŒgeln wieder in die Höhe. Doch fĂŒr eine kurze Zeit kann ich noch die letzten Sonnenstrahlen geniessen. 

Mandach im Abendlicht

Mandach im Abendlicht

Ganz oben auf dem Rotberg ist dann aber definitiv Schluss mit Sonnenlicht. 

Es folgt noch eine zĂŒgige, jetzt auch kĂŒhle, Abfahrt hinunter ins Villigerfeld, um den Bruggerberg herum und schon bin ich wieder im Aaretal angekommen. 

Meine Fahrt als Film.

Kurierfahrt nach Stein

Brugg AG – Umiken – Vierlinden – Neustalden – Bözberg – Effingen – Bözen – Hornussen – Frick – Oeschgen – Eiken – MĂŒnchwilen – Stein – Sisseln – Laufenburg – Rheinsulz – Etzgen – Mettau – Wil – Hottwil – Rotberg – Villigen – RĂŒfenach – Riniken – Umiken – Brugg AG

Weblog am 27.10.

JahrTitel
2023Herbstfarben
2022Kurierfahrt nach Stein
2021Reusstal-BĂŒnztal-Aatal-Aaretal
2020Aaretal-Birrfeld-BĂŒnztal
2019Reusstal hinauf - ganzes BĂŒnztal hinab
2015Grauer Tag
2014TrĂŒb und Grau
2013Zwischen Jahreszielen und Winterpokal
2011Kunterbunte Abwechslung
2009Arbeitsweg 2009-35
20072. Versuch
2007Passfahrt Herbst 2007
2006Immer schneller = immer gewagter?
2004Versteigerung der Schmetterlinge


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

59.4KM

705 HM
2:41 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

16 Grad

Autor: Urs

WĂŒrde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher fĂŒr lange AusflĂŒge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein fĂŒr dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmĂ€ssig ĂŒber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

ï»ż
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden