Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Blick ins Reusstal
Blick ins Reusstal

Reusstal und Aaretal

Die Runde begann, als der mittÀgliche Regenschauer weiterzog. Ein paar Bouncer aus dem Outdoorspiel Munzee hatten sich gerade in der Gegend niedergelassen. Sie bestimmten den Anfang der Runde, ihre Punkte wollte ich zuerst holen. Doch dann ging es nach dem Birrfeld das Reusstal hoch, nach Niederwil

Im letzten Winter hatten dort ja im Storchennest auf dem Strassenkreisel zwei Störche ĂŒberwintert. Ende MĂ€rz, kurz vor meinem Spanienaufenthalt, waren sie auch noch dort zu finden. Heute wollte ich dort wieder mal vorbeischauen. 

Storchenkreisel in Niederwil

Storchenkreisel in Niederwil

Es waren noch beide Altvögel da. Beide sassen im Nest und putzten ihr Gefieder. Nicht wie sonst ĂŒblich stehend, sondern heute, am spĂ€teren Nachmittag, sitzend. Ob die Jungen schon geschlĂŒpft sind, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Wegen der sitzenden Gefiederpflege war ziemlich viel Bewegung im Nest. Immer wieder ragten FlĂŒgel oder Körperteile ĂŒber den Nestrand. Schon möglich, dass da auch zwei, vielleicht sogar drei Köpfe von Jungen kurz erschienen. Jedenfalls scheint “man” wohlauf zu sein.

Blick ins Reusstal

Blick ins Reusstal

Ich hielt es an diesem Ort, wo sich nur gerade ein virtuelles Munzee ĂŒber dem Strassenkreisel befindet, als eine gute Idee, meine 750 Punkte aus dem virtuellen Laserpointer abzuholen. Die Punkte der ersten drei Ziele konnte ich recht gut kassieren. Der vierte Punkt, wurde derart unglĂŒcklich an der Reuss platziert, dass ich seine Punkte nicht holen konnte. Zu hoch das Gras und zu dicht das halbwegs schon reife Getreide, um da ohne Landschaden nĂ€her herankommen zu können.

Gegen den Schluss der Runde stattete ich auch dem Wasserschlossreis, ganz in der NĂ€he des Wasserschlosses, einen Besuch ab. 

Wasserschlossreis

Wasserschlossreis

Letztes Jahr fiel ja die Anpflanzung schon frĂŒh dem Hochwasser zum Opfer. Dieses Jahr scheint noch alles in Ordnung zu sein. Es ist angepflanzt und die Felder sind geflutet. ZusĂ€tzlich hat man noch eine Beschallungsanlage installiert, die mit hohen Pfeifftönen wohl ungebetene GĂ€ste vertreiben soll.

Bin gespannt, wie es die nĂ€chsten Monate am Storchenkreisel und hier am Wasserschlossreis weitergeht. 

Reusstal und Aaretal

Brugg AG – Schinznach-Bad – Scherz – Birrfeld – Birrhard – Mellingen – TĂ€gerig – Nesselnbach – Niederwil – Nesselnbach – Gnadenthal – TĂ€gerig – Wohlenschwil – Mellingen – MĂŒslen – Birmenstorf – Gebenstorf – Vogelsang – Brugg AG

 

Weblog am 02.06.

JahrTitel
2022Reusstal und Aaretal
2021Aaretal-Surbtal-Höhtal-Limmattal-Reusstal
2019Der Loire entlang
2018Über die Staffelegg an den Rhein
2015Fruchtbare TĂ€ler
2014Auch andere im Biketowork
2012Immer wieder schön
2011Der diesjĂ€hrige Rekord dĂŒrfte bei elf liegen
2010Wie im Kindergarten
2009Das krasse Gegenteil
2008Bike to work #1
2007Bloggertreffen im Aargau
2005Teures Pflaster
20041. Arbeitstag nach den Ferien


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

48.6KM

398 HM
2:06 H

Nachmittags
etwas_Wolken

22 Grad

Autor: Urs

WĂŒrde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher fĂŒr lange AusflĂŒge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein fĂŒr dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmĂ€ssig ĂŒber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

ï»ż
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden