Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Getreide im Schinznacherfeld
Getreide im Schinznacherfeld

Aaretal-Birrfeld-Reusstal

| Keine Kommentare

Die prognostizierten heftigen Gewitter mĂĽssen sich wohl wo anders entladen haben. Als ich meinen Renner auf die Strasse stellte, fielen zwar noch letzte Regentropfen vom Himmel, doch die Strasse war schon fast wieder trocken. Die ersten paar Kilometer bestimmten auch heute wieder die Bouncer aus dem Outdoorspiel Munzee

Ein StĂĽck das Aaretal hinauf, dann etwas kreuz und quer und vor allem ĂĽber Feldwege auf dem Schinznacherfeld herum. 

Getreide im Schinznacherfeld

Getreide im Schinznacherfeld

Es war wieder der dritte Tag im Monat. Da hat man jeweils die Chance, Munzees welche ĂĽber ein Jahr lang nicht mehr markiert wurden, aus dem “Schlaf” zu wecken und dafĂĽr erst noch 100 Punkte, etwa das FĂĽnffache einer normalen Markierung, zu erhalten. DafĂĽr mache ich doch gerne ein paar Umwege.

Die Strassen waren mittlerweile vollständig abgetrocknet, auch erste Sonnenstrahlen fanden den Weg durch die Wolken zu uns herunter, als ich das BĂĽnztal hinauf, ĂĽber Othmarsingen und Mägenwil ins Birrfeld, fuhr. Wohl wegen des beginnenden Aargovia – Festes waren so ziemlich alle Wege und Strässchen zum Birrfeld gesperrt, jedenfalls fĂĽr die Autos. 

Ich wählte deshalb wiedereinmal den Weg von Birrhard über Müllingen und so durch den untersten Teil des Reusstales wieder zurück nach Hause.

Aaretal-Birrfeld-Reusstal

Brugg AG – Umiken – Villnachern – Schinznach-Bad – Veltheim – Au – Wildegg – Möriken – Othmarsingen – Mägenwil – Birrhard – MĂĽlligen – Windisch – Brugg AG

 

Weblog am 03.06.

JahrTitel
2022Aaretal-Birrfeld-Reusstal
2021Schnitzeljagd am Donnerstag
2020Wellenblech und alter Bernerweg
2019Montjean-sur-Loire - Chinon (Loiretal)
2018Alter Bernerweg und Aaretal
2016Rundfahrt BĂĽrensteig - Rhein - Aaretal
2015Lauer Sommerabend
2014Eine kleine Spielerei
2013Neuer Monat, neues GlĂĽck
2011Schon eine praktische Sache
2010Habsburger und Aargauer
2009Ländliche Gegend
2008Bike to work #2
2007D'Woche uselĂĽpfe
2006GPS auf dem Velo - vierter Teil: die Testfahrt
200570 KM grĂĽne Welle


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

34.1KM

221 HM
1:31 H

Nachmittags
bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

19 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden