Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Schlechtwetter naht
Schlechtwetter naht

Rundfahrt dem Regen entlang

| Keine Kommentare

Beim zufĂ€lligen Blick auf das Niederschlagsradar in der App, stellte ich mit Schrecken fest, dass es vielleicht schon zu spĂ€t sein könnte, noch eine Runde im Trockenen zu fahren. Rasch war ich fahrbereit. Das Einsammeln der Punkte aus dem Outdoorspiel Munzee brauchte heute wieder viel Zeit. Über dem Bruggerberg war es schon recht schwarz und aus dem unteren Aaretal herauf war der Regen ebenfalls schon fast im Wasserschloss angekommen, als ich endlich mit meiner Runde beginnen konnte. 

mit dem Feuerwehrauto auf Besuch

mit dem Feuerwehrauto auf Besuch?

Ich fuhr im Reusstal nach SĂŒden. Die Sicht in die Ferne ist nicht besonders gut, man fĂ€hrt da tatsĂ€chlich durch so etwas wie eine Schlucht. Zudem ist viel mit BĂ€umen verdeckt. So fuhr ich in Birrhard einmal auf die Ebene, um einen besseren Überblick zu erhalten.

Schlechtwetter naht

Schlechtwetter naht

Mittlerweile war die Wolke ĂŒber dem Bruggerberg nicht mehr schwarz. DafĂŒr liess sie ihre nasse Fracht bereits ins Aaretal fallen. Erste Tropfen fielen bereits auch hier. 

Ich wollte aber dennoch mindestens die letzten 25 KM fahren, mit denen ich das Monatsziel bei Strava von 1250 KM fĂŒr den August erfĂŒllen könnte.

Eigentlich regnete es nicht wirklich stark. Es war ein leichter Regen. Ich glaube mit meiner Routenwahl bin ich dem Regenwetter teilweise ausgewichen. Wahrscheinlich kreuzte es hinter mir meinen Weg, denn auf dem RĂŒckweg von Lenzburg nach Wildegg hinunter, war die Strasse richtig nass. Ich wurde von unten herauf jedenfalls mehr nass als von oben. Aber auch das ist ja nicht gerade angenehm. 

Schloss Wildegg

Schloss Wildegg

Auf den restlichen Kilometern durch das Aaretal und die AuenwĂ€lder, wurden dann die Strassen immer trockener. Allerdings drĂŒckten sich auch schon die nĂ€chsten Regenschauer das Aaretal herauf.

Rundfahrt dem Regen entlang

Brugg AG – Windisch – MĂŒlligen – Birrhard – MĂ€genwil – Othmarsingen – Hendschiken – Dottikon – Ammerswil – Lenzburg – Niederlenz – Wildegg – Holderbank – Schinznach-Bad – Brugg

 

Weblog am 30.08.

JahrTitel
2021Rundfahrt dem Regen entlang
2019Schlussspurt
2018Zurzacherberg und Rotberg
2017Nochmals richtig Sommer
2016Rundfahrt entlang von Aare und Rhein, zurĂŒck ĂŒber die BĂŒrensteig
2015Hallwilersee-Rundfahrt mit Abstechern
2012Nass und Regen
2011Routinefahrt
2010Geocaching mit Google magic
2009Ein geruhsamer Sonntag
2008Schwarzwaldrundfahrt
2007Leben Kranke lÀnger?
2006Apéro in der Bibliothek


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

45KM

311 HM
2:07 H

Nachmittags
wechselhaft_teilweise_Regen

15 Grad

Autor: Urs

WĂŒrde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher fĂŒr lange AusflĂŒge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein fĂŒr dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmĂ€ssig ĂŒber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



ï»ż
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden