Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Othmarsingen
Othmarsingen

Von allen etwas

Eine Rundfahrt mit einem kurzen Einblick in unsere nächsten Tallandschaften. Davon ein paar Eindrücke der Kamera am Lenker:

Von Brugg nach Schinznach-Bad

Von Brugg nach Schinznach-Bad

Ich begann mit der Runde westwärts. Durch unsere Auenwälder, mehr oder weniger entlang der Aare bis hinauf nach Auenstein. Dort überquerte ich die Aare und fuhr ein kleines Stück zurück, bis zum Eingang ins Bünztal. Da gelang der Kamera am Lenker ein Schnappschuss der besonderen Art.

Wildegg

Wildegg

Die Fahrt ging am Schulhaus vorbei, durch Möriken hindurch, dann stetig leicht ansteigend bis nach Othmarsingen hinauf.

Othmarsingen

Othmarsingen

Im Tunnel unter der Autobahn und der Bahnlinie hindurch. Danach durch Othmarsingen hinauf, auf die Ebene nach Mägenwil. Eine rasante Abfahrt hinunter ins Reusstal. Ich legte allerdings noch einen kleinen Umweg über Tägerig ein, bevor es nach Mellingen an die Reuss hinunter ging.

Von Tägerig nach Mellingen

Von Tägerig nach Mellingen

Von Mellingen meist auf Radwegen via Fislisbach nach Baden im Limmattal. Langsam habe ich mich daran gewöhnt, dass selbst zur Zeit der Rush-hour kaum Verkehr auf der Strasse ist. Baden, normalerweise umgeben von kilometerlangen, stehenden Autokolonnen, ist fast leer. Ein GefĂĽhl, als hätten wir Samstagabend nach Ladenschluss. 

Von Baden nach Obersiggenthal

Von Baden nach Obersiggenthal

FĂĽr den Rest des Heimweges, durch das Limmattal hinunter und am Wasserschloss vorbei, nehme ich aber dennoch meist die kleinen Strassen oder die Radwege. 

Von allen etwas

Brugg- Schinznach-Bad -Veltheim-Au-Fahr-Auenstein-Rupperswil-Wildegg-Möriken-Othmarsingen-Mägenwil-Wohlenschwil-Tägerig-Mellingen-Fislisbach-Dättwil-Baden-Rieden-Obersiggenthal-Nussbaumen-Kirchdorf-Untersiggenthal-Turgi-Vogelsang-Brugg

Weblog am 17.04.

JahrTitel
2020Von allen etwas
2019Erster Versuch ist misslungen
2017Die Runde zum Muschelhaus
2015Zwei Regenfahrten nach einer Schönwetterperiode
2014Der schönste Tag der Woche
2013In der Nähe
2012Kunterbuntes Allerlei
2011Friedlicher Sonntagabend
2009Dazugelernt
2008MerkwĂĽrdige Stimmung
2007Ich muss noch fahren
2006Ostervelo
2006Geschenke an Ostern?
2005FrĂĽhling
2005Datenschrott
2005Schwarzer Tag fĂĽr die Aargauer
2004Werbung ĂĽberall
2004Fundamental Issues with Open Source Software Development


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

49.9KM

380 HM
2:04 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

23 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden