Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Baldeggersee und Alpen
Baldeggersee und Alpen

Seetal-Runde

| Keine Kommentare

Schon am Morgen kein Nebel, fast wolkenloser Himmel. Aber die Bewölkung kam rasch näher, der Wind wurde auch rasch stärker. AngekĂĽndigt war Westwind. So entschloss ich mich fĂĽr eine Runde im Seetal, also eigentlich quer zum erwarteten Wind, in beiden Richtungen. 

Unterwegs im Seetal

Unterwegs im Seetal

Doch es kam anders. Schon im Bünztal fuhr ich gegen den Wind. Erst recht später im Seetal. Am Horizont zeigte sich der Alpenkamm. Es war wahrscheinlich viel zu warm für einen Dezembertag. Doch ich genoss das. Erweiterte meine Runde um den Hallwilersee auch noch mit dem Baldeggersee.

kurz vor Hochdorf

kurz vor Hochdorf

Kurz vor dem Kehrpunkt, am obersten Ende des Baldeggersees, wurde die Sicht auf den Alpenkamm immer besser. 

In Hochdorf kehrte ich um, und fuhr auf der anderen Seite des Baldeggersees wieder zurĂĽck in Richtung Aaretal. Eine Weile lang musste ich dort zwar trotz der Fahrt in die Gegenrichtung wieder gegen den Wind fahren, doch das waren wohl eher lokale „Windverwirbelungen“. In der Gegend von Ermensee machte ich eine kurze Fotopause und blickte zurĂĽck.

Baldeggersee, Rigi und Alpen

Baldeggersee, Rigi und Alpen

Fast bekommt man den Eindruck, der Baldeggersee liege am Fusse der Rigi. Dabei liegen zwischen dem See und der Rigi gut 30 KM Luftlinie und bis zu den Alpen dahinter dĂĽrften es nochmals weitere 20 bis 30 KM Luftlinie sein. 

Baldeggersee und Alpen

Baldeggersee und Alpen

Es war auch etwa um Ermensee herum als ich in den Genuss von RĂĽckenwind kam. ZĂĽgig ging es das Seetal hinunter und via Lenzburg weiter hinunter ins Aaretal. Da schubste mich nun der richtige Westwind nach Hause. 

Seetal-Runde

Brugg-Windisch-Hausen-Birrfeld-Birrhard-Mägenwil-Othmarsingen-Hendschiken-Dintikon-Villmergen-Hilfikon-Sarmenstorf-Fahrwangen-Aesch-Altwis-Hitzkirch-Gelfingen-Baldegg-Hochdorf-Nunwil-Stäfligen-Ermensee-Mosen-Beinwil am See-Birrwil-Boniswil-Hallwil-Seon-Lenzburg-Niederlenz-Wildegg-Holderbank- Schinznach-Bad -Brugg

Weblog am 08.12.

JahrTitel
2019Seetal-Runde
2016Fahrt in die Dämmerung
2015Rundfahrt, die hĂĽgelige Variante
2014Hat es schon lange nicht mehr gegeben
2013Nochmals eine schöne Runde
2012Ein Wintertag
2011Klare Nacht, klarer Kopf?
2010Teamwork, Qualität und Präzision
2009Rollentraining Winter 09/10 - 16
2008Gelegenheit gepackt
2007Ein bisschen herumvelölen
2006Kleine Aktion, grosser Erfolg
2004Vorboten der Fahrplanänderung?


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

84.3KM

555 HM
3:16 H

Nachmittags
bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

6 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.