Als Aargauer unterwegs

auf schmalen Reifen unterwegs

Blick ins Schenkenbergertal
Blick ins Schenkenbergertal

Nach dem Regen

| Keine Kommentare

Der starke Wind von gestern markierte tatsächlich den Anfang eines Wetterumbruchs. In der Nacht folgten noch ein paar weitere Windböen und gegen den Morgen prasselten die Regentropfen an die Fensterläden. Auch die Temperatur sank wieder auf eher normale Werte fĂĽr diese Winterzeit. 

Blick ins Schenkenbergertal

Blick ins Schenkenbergertal

Im Verlaufe des Nachmittags liess der Regen bereits wieder nach. Sogar die Strassen begannen schon wieder abzutrocknen. Es reichte vor dem Einnachten noch fĂĽr eine kurze Runde auf halbwegs trockenen Strassen. 

Während der RĂĽckkehr, diesmal wieder ĂĽber das Birrfeld, begann sich der Himmel im Abendrot rötlich zu verfärben. 

Hausen

Hausen

Zwischen das Abendrot und den Wolken um unsere HĂĽgel, legte sich eine Weile lang eine Art blauer Schleier. Sah noch recht faszinierend aus. 

Nach dem Regen

Brugg-Schinznach Bad-Veltheim-Au-Wildegg-Möriken-Othmarsingen-Mägenwil-Birrhard-Birrfeld-Hausen-Windisch-Brugg

Relive ‚Nach dem Regen‘


Weblog am 01.03.

JahrTitel
2019Nach dem Regen
2017Auf Entdeckungsfahrt
2016Nach den steilen Rampen ans Meer
2014Seit einer Woche
2013Meteorologischer FrĂĽhlingsanfang
2012Es gibt ihn doch noch
2011Start in den FrĂĽhlingsmonat
2010Böttstein - Ampferenhöhe
2009Rund um den Hallwilersee
2008Ein stĂĽrmischer Regentag
2007verfrĂĽhter Aprilscherz?
2006Es kann nicht so schlimm sein
2006Man nehme Schrauben, Muttern
2004Fastenzeit


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Schweiz, Aargau, Aaretal, Birrfeld, BĂĽnztal,

30.0KM

201 HM
1:22 H

am späten Nachmittag / Nachts
stark_bewoelkt

4 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.