Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

B├╝rensteig-Rheintal-Aaretal

Nach dem Aufr├Ąumen von Bouncern und Splittern im Quartier folgte ich wie so oft auch heute wieder zuerst weiteren wartenden Bouncern. Sie f├╝hrten mich um den Bruggerberg herum in Richtung M├Ânthal hinauf. Der Wind ├╝ber das Villigerfeld war recht heftig, auch die Wolken ├╝ber M├Ânthal wurden immer dunkler. Es fielen sogar ein paar Regentropfen. 

H├Ątte nicht gerade in diesem Moment auch ein Sonnenstrahl sein Licht auf die Strasse geschickt, ich h├Ątte m├Âglicherweise umgekehrt und eine andere Route gefahren. Aber so blieb ich dabei und k├Ąmpfte weiter gegen den Wind zur B├╝rensteig hinauf. 

Die Abfahrt ins Rheintal hinunter war bitterkalt. Zumal auch hier ein kr├Ąftiger Wind von unten herauf blies. Weiter ging es hinauf nach Leibstadt, jetzt mit Seitenwind. Ich nahm die Abk├╝rzung ├╝ber Full und Leuggern hin├╝ber ins Aaretal. 

Blick ins Rheintal

Blick ins Rheintal

Am h├Âchsten Punkt bei diesem ├ťbergang schiesse ich oft ein Foto. Beim Blick zur├╝ck, ins Rheintal, sieht man die kleinen Niederschl├Ąge in Form dieser Fahnen unter den Wolken h├Ąngen. M├Âglicherweise erreichen nicht alle den Boden, verdunsten oder werden vom Wind vorher weggeblasen.

Blick ins Aaretal

Blick ins Aaretal

Nur wenige Meter weiter, der Blick nach vorne, ins Aaretal. vermutlich w├Ąre eine Rundfahrt in die s├╝dliche Richtung von zu Hause deutlich besser gewesen. Mehr Sonne, jedenfalls keine Regentropfen, vielleicht auch weniger Wind. 

F├╝r den Heimweg bleibe ich auf dieser Seite der Aare, kurble nach B├Âttstein hinauf und lasse es ins Villigerfeld hinunter sausen. 

Blick ins Abendrot

Blick ins Abendrot

Komme gerade zum richtigen Zeitpunkt auf die Ebene, um ein weiteres Mal ein sch├Ânes Abendrot zu erwischen. Rechts im Bild, wohl eine der Wolkenbanken die ich bereits vorher beim Blick zur├╝ck ins Rheintal gesehen hatte.

B├╝rensteig-Rheintal-Aaretal

Brugg AG – Lauffohr – Stilli – Villigen – R├╝fenach – Remigen – M├Ânthal – B├╝rensteig – Oberb├╝ren – Gansingen – Oberhofen – Mettau – Etzgen – Schwaderloch – Leibstadt – Leuggern – B├Âttstein – Villigen – Stilli – Lauffohr – Brugg

 

Weblog am 17.01.

JahrTitel
2022B├╝rensteig-Rheintal-Aaretal
2018Nach dem Schneefall
2016Hin und her im Aaretal
2014Eine Fahrt f├╝r die Statistik
2013Neulich im Zug
2012Halbzeit im Winterpokal 2011/12
2011Nebel und Eis
2010Feuchte Runde am Stausee
2007Sorgen mit der Internetverbindung
2006www verstopft?
2005Fahren auf der Rolle


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

52.5KM

518 HM
2:32 H

Nachmittags
bewoelkt

2 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden