Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Kurz vor B├╝nzen
Kurz vor B├╝nzen

Fast wie Fr├╝hling

Die Wolkengrenze lag ├╝ber dem Jura und damit auch ziemlich genau ├╝ber unserem Gebiet. Die Richtung f├╝r die heutige Runde war deshalb schnell bestimmt. Es sollte nach S├╝den und damit auch an die Sonne gehen. 

Radweg zwischen Stetten und K├╝nten

Radweg zwischen Stetten und K├╝nten

Etwas unschl├╝ssig, an welcher Seite der Reuss ich entlang fahren wollte, w├Ąhlte ich bei Mellingen dann doch lieber die Sonnenseite. Fuhr hinauf ├╝ber Stetten und Busslingen zu meiner ├╝blichen „Reusstalstrecke“.

In Bremgarten wechselte ich abermals die Seite der Reuss, um hin├╝ber ins B├╝nztal zu gelangen. Auf dem h├Âchsten Punkt zwischen den beiden T├Ąlern machte ich einen kurzen Stop:

Blick in die Alpen, bei B├╝nzen

Blick in die Alpen, bei B├╝nzen

Die Fahrt ging weiter, zuerst durch den Wald, sp├Ąter entlang des Waldrandes hinunter ins B├╝nztal. 

Kurz vor B├╝nzen

Kurz vor B├╝nzen

Man kann sich vielleicht dar├╝ber streiten, ob das heutige Wetter eher den Charakter von Fr├╝hling oder Herbst hatte. Jedenfalls war es seit Wochen das erste Mal, dass die Durchschnittstemperatur am Garmin mit 10 Grad, also einer zweistelligen Zahl im positiven Bereich, angegeben wurde. Zu warm f├╝r die Jahreszeit d├╝rfte es so oder so gewesen sein. 

Das B├╝nztal hinunter versank schon bald die Sonne hinter den umliegenden H├╝geln. Bis auf ein paar wenige Ausnahmen. 

im Gegenlicht

im Gegenlicht

Ich bin jeweils froh, wenn solche Augenblicke auf den Radwegen vorkommen und nur sehr kurz dauern. 

Bald nach dem Richtungswechsel steht auch fest, dass die Grenze der Wolkendecke praktisch unver├Ąndert immer noch ├╝ber unserem Gebiet liegt. 

zur├╝ck unter die Wolken

zur├╝ck unter die Wolken

Doch bevor ich ganz zu Hause bin, gibt es noch einen letzten Blick in das letzte Leuchten des Sonnenunterganges. 

Abendrot

Abendrot

Fast wie Fr├╝hling

Brugg-Windisch-M├╝lligen-Birrhard-Mellingen-Holzr├╝ti-Stetten-Busslingen-K├╝nten-Eggenwil-Bremgarten-B├╝nzen-Waldh├Ąusern-Waltenschwil-Wohlen-Dottikon-Hendschiken-Othmarsingen-Brunegg-Birr-Lupfig-Hausen-Windisch-Brugg

Weblog am 31.01.

JahrTitel
2020Fast wie Fr├╝hling
2019Hausrunde Aaretal mit B├╝rensteig
2014Sch├Âner Monatsschluss
2013Denk an deine Zukunft
2011Im Durchschnitt
2010Rollentraining Winter 09/10 - 37
2009W├╝rdiger Monatsabschluss
2008Nach einem Sitzungstag
2006P├╝nktliche SBB
2005Haftungsausschluss


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

59.5KM

450 HM
2:35 H

Nachmittags
einzelne_Wolken

10 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden