Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Alpenkamm aus Sicht von Vier Linden
Alpenkamm aus Sicht von Vier Linden

Kurz raus

Nach der Gartenarbeit reichte es doch noch fĂĽr eine kurze Runde. Hinter dem Bruggerberg durch, um das Villigerfeld. Einige der Getreidefelder wechseln bereits ihre Farbe langsam zu gelb. 

Villigerfeld

Villigerfeld

Ich benutze heute auch nach Remigen weiterhin den Radweg in Richtung Mönthal, biege aber kurz vor Ueberthal ab und nehme die steile Strasse hinauf nach Oberbözberg und weiter zur Passhöhe. 

Die Sicht in die Ferne war recht gut. So mache ich noch eine Schlaufe durch den Wald zur Linner Linde hinĂĽber und geniesse dort den Blick zum Alpenpanorama. 

Blick zum Alpenkamm aus der Nähe der Linner Linde

Blick zum Alpenkamm aus der Nähe der Linner Linde

Anschliessend geht es zurĂĽck auf die Bözbergstrasse. Beim Restaurant Vier Linden muss ich doch nochmals das Handy fĂĽr einen Blick zu den Alpen hinĂĽber zĂĽcken. 

Alpenkamm aus Sicht von Vier Linden

Alpenkamm aus Sicht von Vier Linden

Im Vordergrund die Aare bei Schinznach-Bad, darĂĽber der weisse Fleck das Schloss Wildegg, ziemlich genau in der Bildmitte Holderbank mit seinem Cementwerk und dahinter natĂĽrlich das Alpenpanorama.

Anschliessend lasse ich es ins Aaretal hinunter sausen, fahre nochmals ein paar Kilometer nach Westen und entdecke dort abermals ein Getreidefeld, das sich schon recht stark zu gelb verfärbt hat.

Schinznacherfeld

Schinznacherfeld

In Villnachern ĂĽberquere ich die Aare und fahre anschliessend durch die Auenwälder bereits wieder nach Hause. 

Kurz raus

Brugg-Lauffohr-Stilli-Villigen-Rüfenach-Remigen-Ueberthal-Oberbözberg-Egenwil-Altstalden-Bözberg-Linner Linde-Bözberg-Vierlinden-Umiken-Villnachern-Brugg

Weblog am 12.06.

JahrTitel
2020Kurz raus
2019Bartenheim - Brugg, das Finale
2017Rundfahrt ĂĽber den Regensberg
2016Villigerfeld und Aaretal
2015Birrfeld statt Villigerfeld
2014Eine alte Bekanntschaft
2013Auch so ein wiederkehrendes Phänomen
2011Im SĂĽdwesten des Aargaus
2010RAAM 2010
2009Signalisationen gibts...
2008Bike to work #4
2007Ausflug im Tirol
2006Blogger spenden ein Velo
2006Ein Blogger-Velo
2005Es hat keinen Zweck
2004Fahrbericht vom 12. Juni 2004
2004Möglichkeit der Eingabe von Kommentaren


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

32KM

336 HM
1:31 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

26 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.


Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden