Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Winterliches Birrfeld
Winterliches Birrfeld

Kurz raus

| Keine Kommentare

Das Ende des Schneeschauers nach dem Mittagessen noch abgewartet und dann schnell den Crosser auf die Strasse gestellt. Ein Stück das Reusstal hinauf. Die Strassen meist gut zu befahren, die Radwege halt meist nass. Dazu passend für einen späteren Nachmittag eines winterlichen Tages ein eigentümlich farbiger Himmel.

Dättwil

Dättwil

Nach Stetten wechselte ich bereits die Seite des Reusstales, fuhr hinüber und hinauf nach Niederwil. Da schlug ich bereits auch wieder den Heimweg ein. Kürzlich hatte ich eine Verbindungsstrasse zwischen Tägerig und Wohlenschwil gefunden, da wollte ich heute wieder durch. Entlang des Waldrandes, später wieder auf einem separaten Radweg, parallel zur Hauptstrasse, nach Mägenwil

Verdächtig glänzt die Strasse, aber phantastisch die Färbung am Himmel.

Ist die Strasse schon gefroren?

Ist die Strasse schon gefroren?

Am Ende dieser Strecke steigt die Strasse leicht an. Ich stehe auf und kurble die paar Meter in die Höhe. Tatsächlich rutscht das Hinterrad durch. Also doch schon gefroren. Die Sonne ist noch nicht ganz hinter dem Horizont verschwunden, aber es ist mit einem Male schon bereits merklich kühler geworden.

Auf dem Weg hinĂĽber zum Birrfeld gelingt der Kamera am Lenker dann doch noch ein brauchbarer Schnappschuss des winterlichen Waldes.

Winterlich

Winterlich

Über das Birrfeld bläst heute Abend wieder der eiskalte Wind. Der Radweg scheint eine einzige Eisblase zu sein. Schneereste sind bereits steinhart. Doch ich schaffe es ohne Sturz, hinüber nach Hausen, wieder auf die Hauptstrasse. Diese ist mehr gesalzen und auch trockener als die Radwege. So gelange ich doch noch ohne folgenreichen Ausrutscher nach Hause.

Kurz raus

Brugg-Windisch-Gebenstorf-Birmenstorf-Dättwil-Fislisbach-Niederrohrdorf-Busslingen-Stetten-Gnadenthal-Niederwil-Nesselnbach-Tägerig-Wohlenschwil-Mägenwil-Brunegg-Birrhard-Hausen-Windisch-Brugg

Weblog am 09.12.

JahrTitel
2017Kurz raus
2016Nach dem Bözberg, Rhein und Aare entlang
2015Rundfahrt ĂĽber den Rotberg
2014von der Zusatzschlaufe
2013Der Anfang einer schönen Woche
2011Vom Wind getragen?
2010Routinealltag im Winter
2009Rollentraining Winter 09/10 - 17
2008Auf der anderen Seite
2007Adventszeit
2007Weihnachtsmarkt in Bremgarten (AG)
2006Marias Pass
2005Keine Gnadenfrist
2005Krippen
2004Google-PageRanking


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

41.3KM

414 HM
2:01 H

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.