Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

im Aaretal
im Aaretal

Rundfahrt im Reusstal und Aaretal mit Abschluss um das Wasserschloss

| Keine Kommentare

Es ist eine der flacheren Strecken. Ein kleines St├╝ck der Reuss entlang bis Birrhard, dann ├╝ber das Birrfeld bis hin├╝ber┬ánach Othmarsingen. Ab dann auf einem schmalen,┬ákaum mehr benutzten Str├Ąsschen der B├╝nz entlang bis nach M├Âriken-Wildegg. Hier habe ich aber nicht wie sonst ├╝blich den direkten Weg ins Aaretal hinunter gew├Ąhlt, sondern bin diesmal bereits wieder aus dem B├╝nztal „ausgestiegen“ und ├╝ber Niederlenz, nach Wildegg hinunter ins Aaretal gefahren.

Die Wolken hingen bedrohlich schwarz und tief ├╝ber der Gegend. Noch vor wenigen Stunden hatte es geregnet. Mittlerweile aber waren die Strassen schon wieder abgetrocknet.

Mein Weg ging dann weiter nach Rupperswil, ├╝ber die Aare und bei Auenstein den┬áeinzigen erw├Ąhnenswerten H├╝gel hinauf. Oberalb Veltheim entlang des Waldrandes bekam ich so einen sch├Ânen Ausblick ├╝ber einen kleinen Teil des unteren Aaretales.

Veltheim und anschliessendes Aaretal

Veltheim und anschliessendes Aaretal

Meine Fahrt ging dann weiter. An den sichtbaren H├╝geln entlang, quasi vom linken Bildrand bis in die Mitte des Bildes.┬áDie Wolken┬áhellten auf diesen letzten Kilometern immer mehr auf. Die Sonne begann sich┬áimmer h├Ąufiger durchzusetzen.

im Aaretal

im Aaretal

So entschloss ich mich,┬ástatt den direkten Heimweg zu nehmen, noch eine kleine Zusatzrunde um das Wasserschloss zu fahren. So┬á├╝berquerte ich dann nebst der┬áAare┬ásp├Ąter auch noch die Reuss.

Rundfahrt im Reusstal - B├╝nztal - Aaretal und um das Wasserschloss

Brugg-M├╝lligen-Birrhard-M├Ągenwil-Othmarsingen-M├Âriken-Niederlenz-Wildegg-Rupperswil-Auenstein-Veltheim-Schinznach Dorf-Villnachern-Umiken-Brugg-Vogelsang-Gebenstorf-Windisch-Brugg


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

48.75KM

385 HM
2:13 H

Nachmittags
stark_bewoelkt

14 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


´╗┐