Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Aare bei Koblenz
Aare bei Koblenz

GemĂĽtlich um den Jurapark

| Keine Kommentare

Es dauerte eine Weile bis ich heute alle Punkte aus dem Outdoorspiel Munzee eingesammelt hatte. Einerseits hatten sich ein paar Bouncer in der Nähe niedergelassen, die beim Markieren selber auch wieder in Splitter zerfielen und andererseits konnte ich aus der Lösung der täglichen Aufgabe wieder einmal die 750 Punkte aus dem virtuellen Laserpointer einsammeln, die ja bekanntermassen an vier verschiedenen Punkten abgeholt werden müssen.

Nach einigen Kurven und Umwegen stand ich in der Nähe des Wasserschlosses. Ich entschied mich für eine Runde hinter dem Bruggerberg hindurch, dann zum höchsten Punkt der heutigen Fahrt, die Ampferenhöhe hinauf. Für die letzte Rampe mit 11% Steigung reichte der Schatten der umliegenden Bäume gerade noch bis auf die Strasse.

Angenehm kühl war dann die Abfahrt das schattige Sulztal hinunter an den Rhein. Während des anschliessenden Weges aufwärts, mehr oder weniger dem Rhein entlang, wehte mir nicht ganz unerwartet eine angenehme Bise entgegen. Zwar nicht kalt, aber wenigstens etwas kühlend, aber halt auch austrocknend.

Aare bei Koblenz

Aare bei Koblenz

Ich überquere die Aare zwischen Felsenau und Koblenz, kurz bevor sie in den Rhein fliesst. Einen Moment warte ich hier auf der Brücke, ob vielleicht zufälligerweise ein Zug über die Brücke in der Bildmitte fahren würde, damit man die Brücke etwas besser sehen könnte. Hatte aber Pech, ist ja nach meiner Erfahrung auch nicht so eine dicht befahrene Strecke der SBB.

Ich fahre weiter, meist auf Radwegen, parallel zum Klingnauer Stausee, das Aaretal hinauf. Ich hatte Glück, die Radwege waren leer. Den meisten Radfahrern dürfte es wohl bereits zu heiss gewesen sein. Dafür waren die Badeanstalt in Klingnau und später bei Döttingen an der Aare recht gut gefüllt.

Würenlingen - Döttingen, Blick zurück ins Rheintal

WĂĽrenlingen – Döttingen, Blick zurĂĽck ins Rheintal

Kurz vor Würenlingen begleiteten mich die Bouncer von Munzee wieder auf dem Heimweg. So zum Beispiel hier. Das gab mir auch die Idee für einen Blick zurück, das Aaretal hinunter in Richtung Döttingen und das Rheintal. Im Hintergrund bereits die Südhänge des Schwarzwaldes.

Mit einem letzten Schwenker über Untersiggenthal und ganz in der Nähe des Wasserschlosses vorbei, gelange ich schon bald wieder in die heimatlichen Quartiere zurück.

GemĂĽtlich um den Jurapark

Brugg AG – Windisch – Brugg AG – Lauffohr – Remigen – Mönthal – Ampfernhöhe – Obersulz – Sulz – Rheinsulz – Etzgen – Schwaderloch – Leibstadt – Felsenau – Koblenz – Klingnau – Döttingen – WĂĽrenlingen – Siggenthal Station – Untersiggenthal – Vogelsang – Brugg AG

Weblog am 17.07.

JahrTitel
2022GemĂĽtlich um den Jurapark
2021Schnitzeljagd am Samstag
2020Aaretal hinauf, dann aussen herum zurĂĽck
2019Alter Bernerweg und Teile der Radroute 8 (Aaretal)
2018Dem Gewitter ausgewichen
2017Hochbetrieb im Getreidefeld
2016Vom Reusstal an den Sempachersee
2015Baustellen zum x-ten Mal
2014Morgenstimmung mit Gegenlicht und Bodennebel
2013Zahlenspielereien und ein bisschen Statistik
2012zurĂĽckgekehrter Sommer
20112. Teil: Alberschwende(A) - Ettal(D)
2010Nordic Walking zwischen Gewittern
2008Bourg d'Oisans - La Grave
2007Goldener Morgen
2006Swiss Border Ride 2006; 3. Baulmes - Thonon-les-Bains
2005Ein Tag in Arosa
2004Hungerast


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Vormittag
Fahrrad

Rennrad

63.5KM

510 HM
2:53 H

Nachmittags
schoenster_Sonnenschein

Grad

schoenster_Sonnenschein

30 Grad

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.




Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden