Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

erster Schnee
erster Schnee

B├╝nztal

Zu Beginn der Runde lockten mich heute die Bouncies das Reusstal hinauf. Von den n├Ąchtlichen Schauern waren die Strassen mindestens in den Waldpartien und den gesch├╝tzten Stellen noch nass. W├Ąhrend der Abfahrt vom Birrfeld ins Reusstal hinunter hat man f├╝r einen Moment, einen recht sch├Ânen Blick hin├╝ber an den Heitersberg und in Richtung Mutschellen. 

erster Schnee ├╝ber dem Reusstal

erster Schnee ├╝ber dem Reusstal

F├╝r einen kurzen Moment fand sogar die Sonne den Weg zwischen den Wolken hindurch und beleuchtete die Szenerie. Kurz darauf fielen allerdings schon wieder Graupel vom Himmel. 

Da ich vorerst keine Bouncer mehr in Reichweite ausfinding machen konnte, entschied ich mich f├╝r einen Abstecher ins B├╝nztal. Ab Othmarsingen einfach ein St├╝ck auf altbekannten Wegen in Richtung S├╝den, heute bis nach Dottikon. Ein eisig kalter Wind begleitete mich, wobei ich nicht richtig verstand, aus welcher Richtung er nun wirklich wehte. 

Ab Dottikon dann hin├╝ber nach Dintikon und den H├╝gel nach Ammerswil hinauf. Die H├Âhendifferenz betr├Ągt nur wenige Meter, reichte aber bereits, um den ersten Schnee aus n├Ąchster N├Ąhe zu sehen.

erster Schnee

erster Schnee

Sp├Ąter, nach Lenzburg, wollte ich diesmal etwas oben durch, statt unten mit dem Feierabendverkehr ins Aaretal hinunter fahren. Beim Blick aufs Handy stellte ich fest, dass die Bouncer wohl im Aaretal gewartet hatten. Ich konnte mit dem Einsammeln der Punkte beginnen. 

Abendrot ├╝ber dem Aaretal

Abendrot ├╝ber dem Aaretal

Zu Beginn einen Abstecher, zum Schloss Wildegg hinauf, dann auf Umwegen hin├╝ber nach Veltheim, ein weiterer Abstecher zum Kraftwerk an der Aare bei Villnachern und zum Schluss noch ein paar Punkte am Ausgang der Auenw├Ąlder. Fast alle liessen sich so recht gut auf dem Heimweg “mitnehmen”.

B├╝nztal

Brugg AG – Windisch – M├╝lligen – Birrhard – B├╝blikon – M├Ągenwil – Othmarsingen – Hendschiken – Dottikon – Dintikon – Ammerswil – Lenzburg – M├Âriken – Wildegg – Au – Veltheim – Schinznach-Bad – Brugg AG

 

Weblog am 29.11.

JahrTitel
2021B├╝nztal
2020Reusstal und Birrfeld
2017Die letzte Runde vor den Eistagen?
2016Die kleine Runde
2013Das orangefarbene Fahrrad
2011Ein Tag zum Vergessen
2010Sweets from India
2009Rollentraining Winter 09/10 - 11
2008Winterliche Rundfahrt
2006am Paradeplatz
2006Gl├╝cklos
2004Weihnacht in der Bahnhofhalle


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

47.7KM

442 HM
2:21 H

am sp├Ąten Nachmittag / Nachts
bewoelkt_mit_einzelnen_Sonnenabschnitten

0 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Kommentare sind geschlossen.

´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden