Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Rennrad am Christbaum
Rennrad am Christbaum

Zum Jahresausklang

| Keine Kommentare

Ein weiteres, erlebnisreiches und abwechslungsreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Kilometerzähler bleibt diesmal bei 18’957 Kilometern und 182’987 Höhenmetern stehen. Die meisten meiner Fahrten und Erlebnisse spielten sich erwartungsgemäss im Grossraum Aargau, Solothurn, Baselland, ZĂĽrich, Luzern und sĂĽdlicher Schwarzwald ab. Gut erkennbar sind aber auch die Fahrten von Cambrils (sĂĽdlich Barcelona) nach Hause und die Fernfahrt von Kroatien zurĂĽck an den Bodensee.

Veloviewerkarte 2018

Veloviewerkarte 2018

Das Jahr hatte aber noch weitere Highlights zu bieten: zum Beispiel ein mehrwöchiger Aufenthalt in Mojacar (Andalusien, Spanien) eine Ferienwoche in Cambrils, eine mehrtägige Fahrt vom Oberalbpass an den Bodensee, eine zweitägige Fahrt an den Neuenburgersee und wieder zurück.

Auch ausserhalb der Velofahrerei gab es ein paar Highlights, wie zum Beispiel eine Ferienwoche im Blumenmeer von Holland oder eine mehrtägige Kreuzfahrt auf dem Bodensee. 

Dies und noch einiges mehr steht in meinem JahresrĂĽckblick 2018

Mit diesem letzten Posting im Jahre 2018, möchte ich mich bei allen Lesern dieses Weblogs ganz herzlich fĂĽr das Interesse und die Kommentare bedanken. 

Ich wĂĽnsche Ihnen allen einen schönen, ruhigen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr 2019.  

 

Weblog am 31.12.

JahrTitel
2018Zum Jahresausklang
2017Fahrt an Silvester
2016Der Aare entlang zum Jahresziel
2014Silvesterfahrt
2013Silvesterfahrt
2012Rundfahrt an Silvester
2011Bergzeitfahren zu Silvester
2011Alles Gute zum Neuen Jahr
2007zum Neuen Jahr
2007Die Silvesterfahrt
2005Gute Fahrt
2004Prosit


 

Print Friendly, PDF & Email

Autor: Urs

Würde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher für lange Ausflüge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein für dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelmässig über meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.