Als Aargauer unterwegs

Spass auf schmalen Reifen

Auenwald
Auenwald

Aaretal-B├╝nztal-Birrfeld

| Keine Kommentare

Heute blieb die Nebel- und Wolkendecke dicht. Kein Sonnenstrahl, nicht einmal eine hellere Stelle in der Decke war auszumachen. Immerhin blieb es trocken.

Ich war etwas sp├Ąt dran, wollte aber unbedingt ein bestimmtes Munzee beim ├ťbergang ├╝ber die Aare in den Auenw├Ąldern, ein weiteres in Veltheim und ein letztes in Rupperswil erwischen.

Das heutige Foto ist eher ein Verlegenheitsfoto. Einfach noch schnell etwas fotografieren bevor sich die Dunkelheit ├╝ber das Land legt. Dazu bot sich der Zwischenhalt in den Auenw├Ąldern an:

Auenwald

Auenwald

Das meiste Laub liegt jetzt am Boden, verdeckt dort sch├Ân die nassen Wurzeln und die morastigen Stellen. Die Fahrt auf dem Waldweg mit dem Rennrad wird zum Balanceakt. Zumal es sich hier eher um einen Trampelpfad, als um einen wirklich festen Weg handelt. Gl├╝cklicherweise waren es kaum hundert Meter hin und zur├╝ck.

Das zweite Munzee in Veltheim befand sich auf einem Schulhausplatz, das war deutlich einfacher zu finden und das dritte in Rupperswil war ein Virtuelles. Dem muss man sich nur bis auf h├Âchstens 90 Meter n├Ąhern und kann es dann “aus der Luft” mit dem Handy markieren. 

Mittlerweile war es dunkel geworden. F├╝r den Heimweg liess ich mir den Weg von den herumstehenden Bouncies zeigen. Da diese fast immer auf QR-Codes sitzen, musste ich mir ein paar Stellen aussuchen, die ich bereits kannte, damit ich in der Dunkelheit nicht lange nach dem jeweiligen Code suchen m├╝sste. 

So konnte ich meine Runde ├╝ber Lenzburg nach Othmarsingen und von dort mit einer grossen Schlaufe ├╝ber das Birrfeld fortsetzen. 

Punkte sammeln in der Dunkelheit: 8 Punkte f├╝r den Winterpokal, 1080 Punkte im Outdoorspiel Munzee. Immerhin.

Aaretal-B├╝nztal-Birrfeld

Brugg AG – Schinznach-Bad – Veltheim – Au – Fahr – Auenstein – Rupperswil – Lenzburg – Othmarsingen – Brunegg – Birrhard – Hausen – Windisch – Brugg AG

 

Weblog am 15.11.

JahrTitel
2021Aaretal-B├╝nztal-Birrfeld
2020Zugersee retour
2019Sonnenuntergang
2017Zur Nebelgrenze
2015Rundfahrt ├╝ber den Chilchzimmersattel
2013Die ersten Weihnachtsdekorationen leuchten
2012Unten grau und oben blau
2010Internet-Radio im Android
2009Velobildchen sammeln am Kaffeehaus-Konzert
2008Vel├Âlen durch den Wald
2007Der Zug in der Lok
2006Renner gegen Mountainbike


 

Print Friendly, PDF & Email
Heute auf dem Rad
Fahrrad

Rennrad

42.0KM

256 HM
2:01 H

am sp├Ąten Nachmittag / Nachts
stark_bewoelkt

4 Grad

Autor: Urs

W├╝rde mich eher als Tourenfahrer bezeichnen. Radfahren war schon in der Jugendzeit meine Leidenschaft. Doch auch dann schon eher f├╝r lange Ausfl├╝ge. Mit der Zeit gesellten sich die Fotographie dazu und teilweise beruflich bedingt auch das Interesse an IT, an Software. Damit war der Grundstein f├╝r dieses Weblog gelegt. Seit dem Jahre 2004 schreibe ich hier ziemlich regelm├Ąssig ├╝ber meine Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



´╗┐
Mein Rad ist gerade hier:

Mehr Details sind hier zu finden